Zyste mit 16!

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Abwarten ob sie von alleine wieder verschwindet 50%
Einen anderen Frauenarzt besuchen 50%
Noch eine Op wagen 0%
Eierstock entfernen lassen 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Einen anderen Frauenarzt besuchen

Ich würde mir eine 2. (evtl auch 3.) Meinung dazu einhohlen und den FA darauf ansprechen, dass du im Internet nachgelesen hast, dass es auch Tabletten gibt, die man nehmen könne. Abwarten ist nur dann eine Option, wenn der Arzt denkt, dass es eine Möglichkeit gibt, dass die Zyste von alleine weggeht.

danke für die Antwort ich werde morgen früh einen anderen FA anrufen und dann werde ich mal schauen was der zu der ganzen Sache sagt :)

Grundsätzlich solltest du nicht auf Internetseiten wie diesen ernsthafte medizinische Themen diskutieren.

Hier kann jeder Schlaumeier den größten Unsinn erzählen und damit riesigen Schaden anrichten.

Daher lautet meine Antwort. Bei derartigen Diagnosen würde ich an deiner Stelle immer die zweite Meinung eines anderen Arztes einholen und nicht auf etwaige medizinische Diagnosen aus der Internetkommune vertrauen.

Viel Erfolg und gute Besserung.

Gruß Thomas

Was möchtest Du wissen?