Zweite Nasenop?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du siehst wohl erst nach paar wochen was, wenn die schwellung abnimmt. Wenn die korrektur so minimal war, dann ist es klar, dass man noch nichts sieht. Nach solchen ops sieht es meistens erst schlimm aus. Wenn die schwellung weg ist, gehts wieder.

(Und nein, ich hatte keine schönheitsop, hab aber viele nasenops im internet gesehen)

Obwohl mein Dr zu mir meinte dass ich kaum Schwellung haben werde weil es kein Bruch gab? Das irritiert mich etwas 

Ich bin jetzt kein facharzt. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es keine Schwellung gäbe.

Nasenoperation mit Gips...??? Was hattest Du denn?

Eine Nasenop ist meistens mit Gips..

Das kann hier keiner sagen. Abheilen muss es noch vollständig. Und ohne Bild gehts eh nicht.

Abgesehen davon. Warum zum Henker lässt du dir die Nase machen?

Ist es sowas unwahrscheinliches sich die Nase machen zu lassen oder wie soll ich es verstehen. Ich musste mir die Nase aus gesundheitlichen Gründen machen lassen, dann habe ich auch gleich aufs optische geachtet. Bei der ersten op lief was schief und deshalb die zweite op und dann wollte ich noch dass das geändert wird was mich noch gestört hat.

@liiisamu

Oha, das ist ja dann nicht so gut gelaufen.

Na hoffentlich entwickelt sich das Ganze jetzt zu deiner Zufriedenheit.

@ghul666

Danke für die Antwort 

Nach Nasen-OP - glaubt ihr dass es sich noch anheben oder ändern wird?

Hallo ihr lieben,

Erstmal zu meiner Story!  

Ich wurde vor 20 Tagen an meiner Nase Operiert, reine Rhinoplastik. Das ist meine zweite Op, also eine Nachkorrektur. Bei der ersten wurde der Höcker entfernt, die Nase angeblich verschmälert und angehoben. Dies hat leider nicht so 100% gestimmt. Die Nase war okay und besser als meine eigene. Es war eine Offene Rhino und somit hatte ich eine sehr schlechte narbe, so eine art Wucherung ist entstanden, weil einfach falsch genäht wurde. Das war der ausschlaggebende Punkt warum eine zweite Korrektur fällig war und weil die Nasenspitze sehr knollig  und ein leichter Papageischnabel entstanden ist.

So das wurde dann alles umgesetzt, angehoben, schmaler, kürzer (leicht) gemacht und die Narbe wurde verbessert. Die Nase wurde leicht schmaler gemacht. Nun ist auf der rechen Seite die Nase so kantig und sehr stark geformt, was auf der anderen Seite nicht der fall ist. Mein Operateur behauptet das wären Schwellungen, leider kann ich das nicht so ganz glauben denn die eine Seite ist normal und die andere sehr extrem definiert und die ist ja schon relativ viel schmaler als die andere, bei der ist nicht ein auch an Konturen zu erkennen. Außerdem ist meine narbe an der gleichen stelle wie unverändert, dazu meinte der das es komisch ist und wenn es sich nicht ändert wie eine leichte Korrektur vor nehmen werde( schon wieder!)
Nun zu meiner Frage glaubt ihr das es sich noch anheben wird oder sich ändern wird oder nicht ? Ich habe Erfahrung was das angeht und Schwellungen und ich kann sagen bei der ersten hat sich fast nicht geändert auch nach abschwellen. Ich wusste schon nach Gips Abnahme das es noch mal gemacht werden muss 😭😭              

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?