Zwei Tage hintereinander Stuhlgang unterdrückt jetzt Verstopfung was kann ich tun?

5 Antworten

Besorg dir Laktulose (außer du hast Laktuloseintoleranz) und löse 20-30 ml in 1 Glas lauwarmen Wasser auf und schnell trinken. Kann aber passieren, dass du dann ne zeitlang nicht von Toilette runterkommst, muss aber nicht. Wirkt sehr unterschiedlich, aber meistens hilft es sehr gut.

Oder 2 Tuben Microlax oder Microclyst, wird aber rektal angewendet, bitte nicht trinken 😉.

Viel Blattgemüse für hohen Ballaststoffanteil essen und viel Wasser trinken. Etwas Bewegung, Gehen, Treppensteigen.

warme Tee trinken und Bewegung damit der Darm wieder aktiviert wird.

Wenn das nicht hilft ein schonendes Abführmittel nehmen.

Gute Besserung!

Trockenfrüchte oder auch Sauerkrautsaft helfen bei Verdauung(abführend).Den Saft gibt es bei Rewe oder Aldi.

Viel trinken und viel Bewegung, und wenn das nicht hilft, wird ein Arztbesuch notwendig

Was möchtest Du wissen?