Zungenpiercing schon früher wechseln?

Zungenpiercing  - (Piercing, Zungenpiercing)

3 Antworten

ein guter Piercer wechselt ein Zungenpiercing ja sowieso etwa fünf bis sechs Tage nach dem Piercen das erste Mal aus - also sollte das Piercing eigentlich eh am Samstag ausgewechselt werden.... 

Das Zungenpiercing erst nach zwei Wochen auszuwechseln erhöht nur das Risiko sich mal feste auf den Stecker zu beissen und damit Zahnschäden zu verursachen - man sollte es spätestens nach einer Woche auswechseln lassen.

PS: Babybrei ist nicht gut zu essen - versuch's mal mit Pommes - das geht viel besser zu essen :-)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Genau das ist meine Frage: also ein Wechsel nach 5/6 Tagen geht schon? Mein Piercer sagte mir ja 14 Tage, und noch eine Woche mit dem langen Stab ist echt eine Horrorvision...

Den Tipp mit Pommes hab ich schon öfter gelesen, aber ich mag Pommes ja schon ohne Piercing nicht wirklich..... :-D

@Bibbi3387

von 100 Leuten geht der Wechsel nach 5 oder 6 Tagen bei 100 Leuten :-) 

Ich spreche aus Erfahrung was Piercings früher wechseln angeht, das ist eine wirklich schlechte Idee, glaub mir! :D
Ich würde min. 1 Woche bis 10 Tage warten gerade wenn du sagst du hast Probleme mit Wundsekret.

Das hatte ich vergessen zu schreiben, sorry:

Ich meinte natürlich nicht heute und jetzt sofort, aber ich dachte an Freitag, Samstag, Montag.....

Ich hab Dank Alete schon 5 kg runter und würd gern wieder vernünftig essen xD

Wenn du das Piercing unbedingt wechseln willst, dann geh zum Piercer und lass ihn zuerst beurteilen wie weit die Abheilung bereits voran geschritten ist. Wenn das Piercing noch nicht richtig abgeheilt ist und du einfach in Eigenregie kürzeren Schmuck einsetzt, kann es zu heftigen Schwellungen und Entzündungen kommen - im schlimmsten Fall darfst du dir das Piercing dann im Krankenhaus aus der Zunge schneiden lassen (die Krankenkasse übernimmt bei sowas übrigens keine Kosten!)

Um Gottes Willen, selbst würde ich es natürlich nicht machen, sondern zum Piercer gehen.

@Bibbi3387

Dann geh doch einfach zum Piercer, er ist der einzige der dir sagen kann, wie es mit der Abheilung aussieht :-)

Was möchtest Du wissen?