Zu welcher Tageszeit ist die Sonneneinstrahlung am stärksten?

2 Antworten

Vormittags ist es gut in der Sonne zu sein, da steht sie noch nicht so hoch. Da kann man sogar ohne Sonnenschutz raus. Mittags und auch am frühen Nachmittag sollte man eine "Siesta" machen und am besten gar nicht rausgehen, da ist die Sonne am stärksten. Später nachmittags und abends kann man auch recht ungeschützt wieder raus.

Wird man schneller braun wenn man sich der sonne aussetzt wenn sie am stärksten strahlt?

@Himmelsmensch

Nein. Schneller rot und es erhöht das Risiko auf Hautkrebs. Also besser sein lassen!

ja von 12 bis 15 uhr ist sie tatsächlich am stärksten. haste dich aber schön eingecremt und/oder warst auch noch ziemlich im schatten sollte nichts passieren

Ich lag 13:50 bis jetzt in der sonne... Sonnenbrand vorprogramiert?

@Himmelsmensch

wenn du dich genügend eingecremt hast, dann denke ich nicht. wenn, dann würdest du doch spüren, wenn du einen sonnenbrand hast oder?

Was möchtest Du wissen?