zu welchen arzt geht man wenn man einen knoten am hals festgestellt hat?

2 Antworten

Erst mal zum Hausarzt, der überweist Dich dann, wenn er es für nötig hält. Ich hoffe, dass es nicht nötig ist und wünsche Dir alles Gute!

Zuerst zum Hausarzt, der kann Dich - wenn nötig - zum Facharzt überweisen.

Weiße Knoten auf Penisvorhaut?

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem welches ich nach Stunden von Recherche im Internet nicht vollständig für mich klären konnte.

Ich bin 23 Jahre alt und habe sein ungefähr 3-5 Wochen kleine weiße Erhebungen (pickelartig bzw. Knoten) welche plötzlich vermehrt an der oberen, äußeren Penisvorhaut und im Bereich des Vorhautbändchens auftreten.

Es handelt sich dabei um ungefähr 20 Stück und nach eigener Einschätzung würde ich sagen, dass einige von den "Knoten" über die Zeit gewachsen sind. Sie sind nicht flach, sondern weisen eine Erhebung vor.

Es bestehen keine Symptome wie Juckreiz, Schmerzen, Blutungen oder sonstige Einschränkungen, weswegen ich eine bösartige Erkrankung ausschließen würde.

Ich habe bereits einiges über Fordyce-Drüsen gelesen, kenne diese und weiß, dass ich diese sichtbar besitze. Die Pickel bzw. Knoten welche bei mir nun auftreten sind urplötzlich erschienen und gehen aktuell nicht weg. Sie lassen sich deutlich von den am Penisschaft bestehenden Drüsen unterscheiden.

Ich habe provisorisch eine Behandlung mit einer Pilzsalbe (Nystalocal) durchgeführt und teilweise auch versucht das Problem mit Teebaumöl zu bekämpfen. Dies leider ohne Erfolg.

Sollte jemand Erfahrung mit einem derartigem Problem haben oder allgemeines Wissen dazu besitzen, würde ich mich über eine informative Antwort freuen (Mir ist bewusst das ich am besten zum Arzt gehen sollte).

In erster Linie interessiert mich worum es sich hierbei handelt und in welchem Zeitraum das Ganze wieder verschwindet.

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?