Zehnagel mit darunterliegendem Fleisch locker

1 Antwort

Du kannst es kühlen also den Fuß in kaltes Wasser mit Eis geben eine Salbe drauf und es verbinden es tut noch eine Zeit weh so schnell heilt das nicht.

Auf jeden Fall muss man da zum Arzt oder ins Krankenhaus in die Notaufnahme denn das ist eine schlimme Verletzung und vielleicht was gebrochen oder verstaucht.

Also das Pferd ist ja sehr schwer und kräftig und seine Beine mit den Hufen und wenn es noch Hufeisen hatte sind sehr gefährlich war es barfuß oder mit Schuhen also Reiterstiefeln und waren die aus dickem Leder und hatten vorne

eine Stahlkappe als Schutz? Es wird sicher auch schwellen und sich verfärben und Du musst ein starkes Schmerzmittel nehmen also man muss es vom Arzt in einer Klinik behandeln lassen.

Vielen lieben Dank. Ich reite immer mit Sportschuhen, also keine Stahlkappe. Gebrochen ist nichts, denn ich kann meine Zehen mit den Fingern bewegen ohne Schmerzen. Aber wehe dem, ich komme in die Richtung der Nägel oder der Zehenspitzen, dann wird die ganze Sache alles andere als Lustig :-(( Seit gestern bin ich high von den Schmerzmitteln (Ibuprofen 400mg alle 3 Stunden). Und du hast Recht, der Verband spannt etwas -> scheint gut geschwollen zu sein. Traue mich aber nicht, das Ding abzunehmen. Sonst wird das wieder eine Höllentortur das wieder drauf zu setzen. Danke noch mal :-)

Was möchtest Du wissen?