Zeckenbiss/Zecke?

 - (Insekten, Zecken, Zeckenbiss)  - (Insekten, Zecken, Zeckenbiss)

2 Antworten

sieht so aus, 100%ig kann man es aber nicht sehen. Richtig festgbissen war sie nicht, wie`s aussieht, alles gut. Sie rauszuziehen war völlig in Ordnung, was anderes kann man ja nicht machen.

Okay danke auch für deine schnelle antwort 👍🏻, das mit dem rausziehen war auch gut wie du sagtest, nur habe ich sie halt mit den fingern entfernt und man soll sie ja nicht zerdrücken, aber ich denke da ich sie so rasch rausgezogen habe dürfte ich sie nicht zerdrückt haben

@IJustinI

Ich zieh Zecken seit fast 60 Jahren mit den Fingern. An mir und an meinen Tieren. An letzeren jeden Tag. Geht in Sekunden, fühlen, packen, kurzer Ruck und raus ist sie. Man muß nur tief an der Haut mit den Nägeln zupacken, und dann mit einem kurzen, kräftigen Ruck (wie beim Augenbrauenzupfen), rausziehen. Nicht am Hinerleib ziehen.

@Bitterkraut

Gut dass da jemand aus erfahrung spricht :D, gut ich muss dazu sagen (leider auf dem bild nicht so zu erkennen) dass die zecke ziemlich klein war und ich somit am hinterleib mit anfassen musste beim rausziehen, jedoch ging sie beim ersten oder zweite mal direkt raus 👍🏻

@IJustinI

ja, man sieht auch der Bissstelle (Das ist die, die juckt), dass si irh gemeines Werk gerade erst angefangen hat. Zecken suchen eine Weile nach einer geeigneten Stelle, sie wadern auf derm Körper rum und suchen eine dünne Hautstelle mit vielen Kapillaren, Und dann müssen sie erst mal ne Wiele bohren, bevor sie Blut erreichen. Erst dann sitzen sie richtig fest. Und man sieht nach dem Entfernen klar die Bisstelle. Bei dir ist nix zu sehen(außer der Rötung), die hat grad erst angefangen gehabt.

@Bitterkraut

Dann hast du mich damit beruhigt, ist echt hilfreich wenn es leute wie dich gibt die einen helfen und erfahrung damit haben vielen danke nochmal 🙂 mal schauen vielleicht ist ja bis montag die rötung bereits abgeklungen

Zur Sicherheit zum Arzt / Krankenhaus gehen.

Die werden feststellen, ob sich die Saugwerkzeuge der Zecke noch in der Haut befindet.

Man sieht doch, dass nix mehr in der Haut ist.

@Bitterkraut

Weiss man nie. Bei meinem Bruder hat man scheinbar auch nichts mehr gesehen, aber es hat geschmerzt. Eine Woche spaeter hat der Arzt gesagt, dass doch noch was drin war.

Ich wuerde keine Borreliose riskieren.

@Schaible

Ich hatt schon zig Zekcen,das sieht man schon, wenn der Kopf steckenbleibt.

Danke erstmal für eure schnellen antworten, also ich habe ebend nochmal nachgeschaut es befindet sich garnichts in der beule, die eine beule juckt (die größere) nur und die wo ich die "zecke" rausgezogen habe ist nur leicht geschwollen aber kein jucken und keine schmerzen

Was möchtest Du wissen?