Zahnspangendraht schneidet sich in meine Backe ein!

24 Antworten

dann gehste zum zahnarzt der wird wohl in der Lage sein den draht zu biegen das er dich nicht verletzt, und am Montag gehste dann wieder zum Kieferdoktor der dann richtig nachschaut

Das kann nur ein Zahnarzt. Entweder sofort dort hin oder am Montag zur Urlaubsvertretung.

also ich hatte das selbe problem und habe dafür einen kleinen seitenschneider verwendet, um den hinten überstehenden draht weg zu bekommen. wichtig ist nur, dass du sehr vorsichtig dabei bist und den seitenschneider (neuer und nicht der aus der werkzeugkiste!) unbedingt vorher in heißem wasser abkochst! und er sollte natürlich nicht zu groß sein. übrigens, bevor hier jetzt kommt, wie ich nur so einen tipp geben kann: der kam von meinem kieferorthopäden ;D

ich würde an deiner stelle zum arzt gehen, dann geh eben zum normalen zahnarzt, der kann dir das stück draht auch kürzen! ich hatte damals das gleiche problem, aber ständig, habe nach ner weile selber probiert den draht zu biegen damit er nich merh sdtört. vllt kannste ads ja auch versuchen! ansonsten gehste zum zahnarzt oder schmierst dir dieses gummizeug drauf was sie dir immer geben , das soll das ja hemmen!

Am Beten nimmst du das wachs und steckst es über den draht oder auf di härtere art und weise: du nimmst eine Drahtzange und zwickst den draht da wos wehtut ab.

Was möchtest Du wissen?