Zahnlücke trotz Lippenbändchen verkürzung?

1 Antwort

Wenn das Lippenbändchen tatsächlich das (alleinige) Problem war und der auslösende Grund, dass diese Lücke zwischen den Schneidezähnen bestand, dann hätte sich die Lücke längst geschlossen. Das passiert dann meist innert Wochen, meistens sogar so schnell, dass man beim Fädenziehen schon einen Fortschritt sieht. Wenn fünf Jahre lang nichts passiert ist, halte ich es für unwahrscheinlich, dass sich jetzt noch viel verändert. Mit 15 sollte sie auch schon alle bleibenden Zähne (ausser die Weisheitszähne natürlich) haben, viel Nachdrücken von hinten wird also auch nicht mehr kommen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?