Zahnlücke schliessen mit Brackets aber wie?

3 Antworten

Am einfachsten schliesst man Lücken mit einer Powerchain. Das ist eine Kette aus dem gleichen Material wie die normalen Gummis, die wird auch genau gleich wie die Gummis um die Brackets gepackt. Tut zwar ziemlich weh, funktioniert dafür aber auch sehr gut.

Ich hab auch eine Zahnlücke (Zwischen Schneidezähnen). Die konnte mithilfe von weiteren Drähten geschlossen werden, die zwischen betreffenden Zähnen befestigt wurden, als die feste Zahnspange dann jedoch abgenommen wurde, kam sie wieder. Seitdem trage ich einen Retainer hinter den Zähnen, der diese zusammenhält. Merkt man nach einigen Tagen kaum noch und soll etwa alle 5 Jahre gewechselt werden.

Hey :) Erst wird so gesehen "Platzt geschaffen" und die Zähne werden richtig ausgerichtet, später wird das geändert und am Ende hast du schöne Zähne! Lg!

Was möchtest Du wissen?