Zahnfüllungen, No Go?

4 Antworten

Ich finde an gefüllten Zähnen nichts schlimmes. Selbst merke ich keinen unterschied zu einem gesunden Zahn der noch keine Füllung hat. Im Täglichen Leben ist es mir egal bzw. mache mir keine Gedanken, das ich welche habe oder wieder nötig werden könnten.

Bei mir sind alle Zahnfüllungen aus Amalgam, da es auch bei nicht so optimaler Zahnpflege die beste Haltbarkeit hat. Das man die Füllungen sieht, auf Grund der Farbe stört mich nicht, vielleicht nur ein Schönheitsmarkel.

Klingt jetzt etwas seltsam aber ich finde sichtbare zahnfüllung (am besten amalgam) ziemlich attraktiv. Dafür finde ich menschen mit schlechten zähnen sehr unattraktiv, wieso das so ist weiß ich selbst nicht

ja, Amalgam ist geil!!

Amalgamfüllungen sehen in den Backenzähnen cool aus :)

Solangs nicht beim Lächeln sichtbar ist. Bei den Zähnen die sichtbar sind würde ich aber lieber ne hübschere kostspielige Füllung nehmen. Sieht viel gepflegter aus, am besten wärs wenn man es aber gar nicht erst bräuchte.

Ich mag die auch;-)

Was möchtest Du wissen?