Zahnfreilegung- von mir aus gesehen rchter Eckzahn, kein milchzahn, wie lange dauert es?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh ja, ein retinierter Eckzhn. Viel Spass =)

Die Betäubung hält sicher. Der Kieferchirurg wird nach der Betäubung erst testen, ob alles so wirkt wie geplant. Manchmal muss man nachspritzen, aber du kannst ja sagen, wenn's weh tut. Du merkst natürlich, wenn der Chirurg was macht (also vor allem diverse Arten von Druck), aber Schmerzen wirst du während der OP keine haben.

Der Eingriff selbst wird ungefähr eine halbe Stunde dauern, wenn das Bracket erst später geklebt wird und der Milchzahn schon draussen ist, macht man einen relativ kleinen Schnitt (bzw. ein kleines Loch) und muss nichts zunähen.

okay danke ^-^ die antwort hat mir sehr geholfen :)

@TheTrueWay

Du meine Güte! Mir wird vom durchlesen schon schlecht. Mir steht das auch noch bevor. Ich schätze so Anfang nächsten Jahres. Wie lange dauert das dann bis der Zahn herunten ist?? Will ja nicht lange mit einer Lücke rumlaufen... : /

kannst du mir mal sagen, wie das war? bei mir wird das auch bald gemacht und was für eine Kieferorthopädisch behandlung hast du n´dannach noch so??

naja war halt unnangenehm. Nicht etwas was man gerne wieder un würde ;) aber es ist nicht so, dass ich da heulend auf dem stuhl saß xD war zwar nervenaufreibend aber nicht schmerzhaft :D

danach ..joa..die habens abheilen lassen und dann einen bracket auf den zahn geklebt. dann war wich wieder beim chirurgen und der hat die fäden gezogen. das wars

Was möchtest Du wissen?