Zahnfleisch tut so weh, dass ich nicht Zähne putzen kann! :(

2 Antworten

@noradiehexe Ich habe auch unheimliche Angst, dass was mit deinen Zähnen passiert. Bisher hatte ich nie Zahnfleischprobleme... Ich war eben in der Uniklinik bei uns in Frankfurt. Die konnten mir auch nicht helfen. Haben mir lediglich eine Salbe gegeben, die das ganze etwas betäubt. Habe mir jetzt meine Zähne etwas putzen können. Fazit ist jedoch, dass ich morgen in die Chirurgie muss. Der Zahnarzt meinte, dass ich überall kleine Bläschen habe und da es sehr stark angeschwollen ist und man morgen einen abstrich machen muss um genau zu wissen was es ist. Das macht mit auch Angst, 2 Zahnärzte aber keinen Schimmer... :( naja werde wohl bis morgen abwarten müssen und die Schmerzen ertragen... Danke Dir :)

Hast du zufällig Salbeitee? Dann nimm 2 Teebeutel in eine Tasse, lasse diese 10 Minuten stehen und gurgel damit. Dann schlägst du 2 Fliegen mit einer Klappe. Halsweh wird besser und gegen den Mundgeruch ist es auch. Salzwasser ist aber auch gut, da hat dein Freund schon recht. Je mehr Salz im lauwarmen Wasser drin ist, umso besser ist es auch für deine Mundschleimhaut, kurz kann es etwa brennen, aber danach wird es sich gut anfühlen. Probiere es erst mit wenig Salz und gib danach noch etwas dazu. Salbeitee bekommst du auch in der Apotheke!!

Leider habe ich den Tee nicht, werde ihn aber Montag früh direkt kaufen lassen. Dann mach ich das jetzt mit dem Salz... Habe wirklich etwas Panik davor. Was das ist, dass ich habe, weißt du aber nicht, oder? :( ich werde noch krank vor Sorge... Vor allem kann ich mich ja nicht Wochen krank schreiben lassen...

@Nana0110

Was sich für mich etwas "seltsam" liest, ist, dass du schon fast ein bisschen in Panik geräts, wenn du deine Zähne nicht putzen kannst. Wenn das nur wegen deinem persönlichen Unbehagen ist, kann ich es verstehen. Aber für mich liest es sich so, dass du deshalb schon Angst um deine Zähne hast. Dass du an deinem Zahnfleisch beim Putzen zu viel "rumschrubbst" kann nicht sein, oder? Hast du eine elektrische Zahnbürste? Ich kann mit traditionellen Handzahnbürsten auch nicht umgehen, dann bekomme ich auch Zahnfleischentzündung. Was ich, wenn ich du wäre, noch machen würde, wäre eine Darmspiegelung. Wenn der Körper ein Problem mit dem Darm hat, zeigt er es uns oftmals im Mundbereich. Wenn du Angst hast, dass dein Arzt wegen den Kosten rumzickt, dann hast du einfach zusätzlich Bauchweh. Ich würde es tun, auch wenn sich das für dich jetzt ein bisschen seltsam anhört, gerade, wenn du es schon länger immer mal wieder hast. Gute Besserung

@NoradieHexe

@noradiehexe Ich habe auch unheimliche Angst, dass was mit deinen Zähnen passiert. Bisher hatte ich nie Zahnfleischprobleme... Ich war eben in der Uniklinik bei uns in Frankfurt. Die konnten mir auch nicht helfen. Haben mir lediglich eine Salbe gegeben, die das ganze etwas betäubt. Habe mir jetzt meine Zähne etwas putzen können. Fazit ist jedoch, dass ich morgen in die Chirurgie muss. Der Zahnarzt meinte, dass ich überall kleine Bläschen habe und da es sehr stark angeschwollen ist und man morgen einen abstrich machen muss um genau zu wissen was es ist. Das macht mit auch Angst, 2 Zahnärzte aber keinen Schimmer... :( naja werde wohl bis morgen abwarten müssen und die Schmerzen ertragen... Danke Dir :)

@Nana0110

Alles Gute für dich!

Was möchtest Du wissen?