Zahnarzt spezialisiert auf Bruxismus

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bruxen kommt nicht nur von Stress, wird aber dadurch verstärkt. Zugrunde liegt eine Dysfunktion, meist so, dass Gelenkezentrik und okklusale Zentrik nicht übereinstimmen. Gnathlogisch ausgebildete Zahnärzte können das heilen - in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten / Orthopäden.

Zusätzlich kann einen Osteopathen oft sehr gut helfen, da Bruxismus sehr häufig einen funktionellen, mechanischen Hintergrund hat. Osteopathen findest du unter: http://osteopathie.de/. Viel Erfolg!

Hast du dieses Problem? Da helfen "Schienen", die gibts in der Apotheke zu kaufen

Nein. Ich habe eine Patientin, die sich bereits in psychologischer Behandlung befindet. es geht um die Behandlung des Symtoms, also ums Zähneknirschen.

Was möchtest Du wissen?