Zahn verschoben durch Unfall (Zahnspange )?

3 Antworten

Da du schon eine Zahnspange hast, kann der Zahn damit geschient und wieder an die richtige Stelle geschoben werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Zahn, bzw. die Wurzel, nicht gebrochen ist. Das kann dein ZA am Montag mit einer Röntgenaufnahme feststellen.

Also Montag beim ZA und beim KFO anrufen und das Problem schildern. 

Frag deinen Kieferorthopäden. Vielleicht muss dann eine andere Spange rein oder dein Zahn muss annulliert werden.

Kann der Zahn wieder mit der Zahnspange gerichtet werden?

Diese Frage solltest du deinem Zahnarzt stellen!

Was möchtest Du wissen?