Zahn ist schwarz, kein karies?

4 Antworten

Das dürfte Zahnstein sein, den man mechanisch entfernen kann. Ob das allerdings auf dem Weisheitszahn Sinn macht, solltest du deinen Zahnarzt frage.

Di Kasse ist nämlich bei "kosmetischen" Eingriffen häufig ziemlich geizig und lässt di das selber bezahlen.

Darüber hinaus werden die meisten Weisheitszähne über kurz oder lang eh gezogen.

danke die erste gute Antwort

Könnte auch einfach Black Stain sein..... das ensteht durch deine spucke im Mund und die ganzen "chemischen" Rekationen.... die man so am Tag ansammelt....(chemisch is wohl der falshe ausdruck)

Un Kaffe oder Ziggis verfärben auch Zähne

nein trinke keinen kaffe und ziggarette auch nicht. Aber trotzdem danke

Ist da vielleicht mal vor langer Zeit die Wurzel gezogen worden? Das könnte auch ein Grund für die Verfärbung sein...

nein. aber ich hab mal eisentabletten genommen, kann das ein grund sein dass der zahn so schwarz wird?

@jasminschgi

Ja das ist möglich ich habe nach Eisen alle Zahn schwarz verfärbt gehabt habe es weg machen lassen

Das glaube ich nicht. Vor vielen Jahren hatte ich Anämie und musste dagegen auch Eisentabletten lange Zeit einnehmen. Kein Zahn hat sich dadurch optisch verändert!

Wie wäre es mal mit Putzen und weniger zucker trinken

was redest du da? es ist kein karies. lesen sollte man können

verfärbungen entstehen durch zucker.. informier dich mal bevor du mich korrigieren möchtest.

dann darf ich dir erklären, dass ich zuckerfrei lebe 😂

Das hättest du in die Frage schreiben sollen...

In dem Fall kann ich dir nicht weiterhelfen.

ok

Was möchtest Du wissen?