Zahlt die Krankenkasse eine unsichtbare Zahnschiene?

2 Antworten

solch eine zahnschiene zahlt keine kasse, nur als aufbissschiene nicht zur zahnregulierung.

wenn du nur geringe fehlstände hat zahlt sie sogar gar nichts, nur ab einem gewissen grade der fehlstellung.

es gäbe die möglichkeit durchsichtiger brackets oder die brackets innen aufkleben zu lassen.

Ja, aber natürlich nur im Rahmen der Richtlinien. Dei KFO-Arzt stellt einen Antrag, der dann durch die IKK bewilligt wird.

Für eine höhenwertige Versorgung musst du privat zuzahlen. Das kannst du mit dem Arzt absprechen.

Machst mir echt Hoffnungen, danke :D

@derfragant

Ob die Kriterien zutreffen, kann ich dir natürlich nicht sagen, aber dein KFO-Arzt bestimmt. Noch bist du ja unter 18

Was möchtest Du wissen?