Zäpfchen Angst?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist das aktuell ein Thema, bist Du krank?

Ja . Habe Schmerzen und bin magenkrank

@Minka39

Naja, hoffe Du darfst Dir das selbst reindrücken.. Auf die Seite legen, wässrige Creme dahin wo es reinmuss und dann halt ausatmen und rein damit. Gute Besserung Dir.

@SevenOfNein

Herzlichen Dank

wenn ich ein Zäpfchen bekommen muss.
ich bin 22.

;-) Ah ok.... eine er typischen "Samstagabendfragen"

Sorry aber

Zäpfen muss niemand "bekommen"........man kann gegen Verstopfung auch oral was einnehmen.

wie legst du dich dazu hin?

wer gibt es dir?

ich würde dir empfehlen dass du dich auf den bauch legst - dann siehst du auch nicht wenn jemand das zäpfchen auspackt - vielleicht ist es dann für dich schon erträglicher wenn du das zäpfchen nicht siehst. lass es dir von jemanddem geben der das gut kann und es dir auch nichts ausmacht wenn die person dein poloch sieht - evtl dein freund oder eine frau aus deinerfamilie

den po oder das zäpfchen gut eincremen dann rutschts leichter rein

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi! Ich lebe alleine . Es hat in Seitenlage mit etwas Creme geklappt.

@Minka39

wenn dus wieder alleine machen mußt dann probiers doch mal in rückenlage mit angewinkelten / gespreizen beinen - geht auch sehr sehr gut

was für ein zäpfchen hast du eigentlich genommen?

wirkung war gut?

@spaeterok

Gegen Verstopfung. Ein Glyzerinzäpfchen.

@Minka39

hat es gut gewirkt? nimmt die deine schwägerin auch?

@spaeterok

Ja. War gut. Meine Schwägerin ist zur Zeit verreist.

@Minka39

ich gebe auch gerne zäpfchen :)

Was möchtest Du wissen?