Zähne nicht schief genug für Zahnspange?!

5 Antworten

Die Krankenkasse zahlt das nur, wenn Du mindestens den Grad 3. der Fehlstellung hast. Ansonsten ist es nicht notwendig und wird als kosmetische Behandlung angesehen, die Du selber zahlen mußt. Vielleicht hilft ja der Gang zu einem anderen Zahnarzt oder Kieferorthopäden, der das vielleicht anders einschätzt.

Im SGB 5 steht (1) Versicherte haben Anspruch auf kieferorthopädische Versorgung in medizinisch begründeten Indikationsgruppen, bei denen eine Kiefer- oder Zahnfehlstellung vorliegt, die das Kauen, Beißen, Sprechen oder Atmen erheblich beeinträchtigt oder zu beeinträchtigen droht.

Wenn Du keine Probleme hast und Dich nur der Anblick stört, wird es schwer werden.

Zu einem anderen KFO gehen bringt gar nichts - dein Zahnarzt hat der Krankenkasse schon längst mitgeteilt, dass deine Zähne nicht schief genug sind.

Die einzige Lösung: Du zahlst die Behandlung selbst. Wenn das nicht geht, musst du dich (mindestens mittlefristig) mit deiner Zahnstellung abfinden.

Du kannst aber natürlich trotzdem zu einem Kieferorthopäden gehen und dir seine Meinung anhören. Vielleicht kostet die Behandlung ja gar nicht so viel, wie du denkst.

man kann auch eine zahnspange aus eigener tasche bezahlen ohne der unterstüzung der krankenkasse,aber wenn dein kfo sowas sagt ist es ihm auch egal,wenn es ihn wichtig wäre würde er sich für dich einsetzen und der krankenkasse einen ausführlichen brief schreiben,versuch dein glück bei einem anderen!!! ;) ich hoffe ich konnte dir helfen!!! ;O

Musst du mal im Internet rumstöbern oder eventuell einen anderen Zahnarzt fragen :)

Ich hatte das Problem auch und meine Zähne sehen immernoch sehr schlimm aus obwohl ich die Spange schon habe du musst einfach warten bei mir hat es aber noch ein Schlupfloch gegeben aber da hilft echt nur warten

Das kommt darauf an welche Spange du trägst. Wenn es eine lockere ist (oder inzwischen eher war) dann ist das normal. Eine lockere ist nemlich nicht da um die Zähne zu richten (das mach nur die feste), die lockere dient einzig und allein dazu den Kiefer nach vorne zu schieben oder zu denen damit die Zähne mehr Platz haben.

Was möchtest Du wissen?