XyloDuo Nasenspray im Rachen schlimm?

5 Antworten

Kann normalerweise nicht viel ausmachen, da der Rachen und die Nase über die Nebenhöhlen miteinander verbunden sind, es ist also ganz normal das Nasenspray bzw Nasentropfen den Rachen runter rinnen. Natürlich kann es Nebenwirkungen geben. Aber ich würde mir keine all zu großen Sorgen machen.

Über sowas solltest du dich nicht verrückt machen. Wenn das nicht passieren dürfte, würde man das Nasenspray nicht verkaufen. Das ist unvermeidlich, dass es auch in den Rachen kommt.

Das macht überhaupt nichts. Xylomethazolin ist ein sehr verträgliches Medikament. Es kann ein bischen zu Reizung der Schleimhäute kommen. Da aber gleichzeitig Dexpanthenol drin ist was die Schleimhäute beruhigt wird nix passieren.

Das macht nix.

Sonst würde man es auch kaum frei verkäuflich einsetzen. Du bist sicherlich nicht der erste Patient, dem das passiert. 😉

Gute Besserung

Das ist überhaupt nicht schlimm. Es ist sogar normal ,das Nasenspray den Rachen runterläuft.

Was möchtest Du wissen?