Wurzelbehandlung starke schmerzen?

3 Antworten

Ich habe das gerade selbst oben links . Hast Du wirklich Angst vor den Schmerzen ?

https://youtube.com/watch?v=oKnVLopAvvg

Dein heilender Satz  wäre dann "obwohl ich diese Angst vor den (hier must Du das Wort einsetzen was am besten passt - schrecklichen,furchtbaren, grauenhaften ) Schmerzen beim Zahnarzt habeliebe und akzeptiere ich mich so wie ich bin. 

Für die Hand und Körperpunkte wäre dann "oh diese schreckliche Angst vor den Schmerzen beim Zahnarzt

Sei gewiss klopfen der Akupunkturpunkte tut gut.  

Du musst nur herausfinden vor was Du wirklich Angst oder Furcht hast. Sind es wirklich die Schmerzen? Oder z.B. dass Du auf dem Zahnarztstuhl dem Zahnarzt ausgeliefert bist (Angst vor Kontrollverlust ?) 

Die Chancen stehen gut, dass du mit Betäubung nichts oder nur ganz wenig merkst. Aber bestehe auch wirklich auf die Spritze! Und steck dir Ohrstöpsel auf und hör Musik, damit du die Werkzeuge nicht so hörst. Die Angst, die du jetzt hast, ist schlimmer als das, was passieren wird.

Bitte den Zahnarzt um eine stärkere Spritze, normalerweise dürfte auch eine Wurzelbehandlung dann nicht schmerzen. Um zu vermeiden, daß nach dem die Spritze nicht mehr wirkt, Schmerzen auftreten, laß Dir vom Zahnarzt Schmerztabletten mitgeben.

das problem ist das die ärztin gestern um den zahn zu reinigen auch eine ganze spritze gegeben hat und trotzdem hatte ich starke schmerzen. Naja ich werde jetzt mal los gehen. Dankeschön :)

@TutiFruti

Alles Gute, hoffentlich heute dann ohne Schmerzen!

ich hoffe es auch, danke.

Was möchtest Du wissen?