Wunde am Hals

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Druckverband am Hals wäre unter umständen Ungesund ;-)

Mehrere Kompressen auflegen und von Hand drücken und dann mit dem RD ab ins KH.

druckverband am Hals ist ne dumme idee, wie wahr:) Da musst du halt manuell mit der Hand einen kleinen Druck auf die Kompresse geben oder versuchen mit Klemmen die Gefäße zu verschließen- improvisieren halt da es nicht für alles eine Patentlösung gibt und wenn das auch nichts hilft - es gibt verletzungen wo selbst der beste Notarzt nicht viel machen kann ...

Mit Klemmen die Gefäße verschließen ist für den Operateur im OP super. Präklinisch nicht machbar, erst recht nicht für einen Erst Helfer ...

@Chris112

Das hatte ich überlesen, hab nur Rettungsdienst gelesen... Wie gesagt, sowas lernt man nicht auf der Schule man muss halt irgendwie improvisieren- darauf wollte ich hinaus. Und wenn die Verletzung zu groß ist und man auf gedei und verderb nichts machen kann, ist sie halt tötlich- klingt doof ist aber so.

Ab ins Krankenhaus dann muss sie genäht werden.

Und als Ersthelfer. Da können doch 10 min entscheidend sein...

Was möchtest Du wissen?