Wunde am Daumen,Ratschläge?

 - (Schmerzen, Wunde, Finger)

5 Antworten

Das braucht länger als einen Tag. Lasse das Pflaster tagsüber weg (damit Luft an die Wunde kommt) und über Nacht oder unterwegs drauf um die Wunde zu schützen. Wundsalbe unterstützt die Heilung. 

Sauber halten mit z.B octenisept. Wund und heilsalbe oooder was noch besser ist. Lass dir fucidine gaze verschreiben. Das ist eine art netz mit einem.medikament drauf 1x am tag wechseln dann heilt es gut ab

habe Bedenken,dass so eine Salbe das noch matschiger macht :/

heutzuge machen die Ärzte meist sogar nur noch feuchtverbände und lassen die wunde von innen heilen ;) wie gesagt das fucidine gaze ist genial ich hatte nach einem.zugang im krankenhaus am handgelenk einen riesigen abszess weil sich die vene entzündet hat haben sie unter schlafnarkose aufgeschnitten und dann die ersten tage nur Feuchtverband und danach das gaze netz einmal am tag wechseln

Aber wenn du bedenken hast lass einmal einen arzt drüber schauen. bevor er sich richtig entzündet

Das Problem ist, dass du den Daumen oft bewegst, deswegen heilt die Wunde nicht so gut. Mind. 1 mal pro Tag die Wunde waschen.

Lass das Pflaster weiter drauf, sonst kommt Schmutz in die Wunde. Mache es morgen abend noch mal ab und evt. ein neues drauf.

das dauerd ein bisschen   bis so eine wunde zu ist wenn du nichts machst lass einfach luft dran meistens hilft das besser wie ein pflaster

Was möchtest Du wissen?