Wund zwischen den beinen.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, zunächst, die Wunde kann sich auch am Arm sehr schnell infzieren, das hat mit deinem Intimbereich gar nichts zu tun.

Nun ein paar Tipps: Sport würde ich ausfallen lassen, geh zum Sportlehrer sag ihm das du eine Verletzung hast, musst ja keine genauen Gründe angeben und geh dann zu einem Arzt. bzw. geh in die Apotheke und kauf dir ein Desinfektionsmittel(bevorzugt schleimhautdesinfektionsmittel, weil es nicht so brennt) oder ähnliches und ein paar sterile Tupfer,hast du die Sachen besorgt, dann desinfizier in kreisförmigen bewegungen von innen nach aussen-->quasi von der Wunde weg!!! Wichtig dabei pro 1mal Wischen nur einen Tupfer nehmen. Im Anschluss machst du ein steriles Pflaster drauf und gut ist, sobald die Wunde mit neuem Gewebe bedeckt ist, also geschlossen, dann kannst du ne WUndheilungsfördernde Salbe drauf machen, die erledigt den Rest :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Was soll denn da ne Cortisoncreme? Wichtig ist bei so einer Wunde, dass sie viel Luft hat, trocken bleibt (also möglichst viel ohne Hose und breitbeinig bleiben) und dann kann man unterstützend auch noch Bepanthene drauf tun. Dann dauert es aber trotzdem noch bis es heilt, es ist einfach ne ganz normale Wunde, an ner total blöden Stelle, dort wird es immer wieder gereizt.

du ärmste. aber 3 stunden verlaufen sowas kann auch nur mädels passieren ;-). naja hast ja wieder heim gefunden. das mit den oberschenkeln kenn ich auch sehr gut. ist bei mir weil ich so dick bin. die reiben immer voll stark und werd dadurch sehr schnell wund. was mir zum vorbeugen gut hilft sind so voll enganliegende radhosen oder laufhosen aus lycra. wenn man die statt unterhose anzieht reibt praktisch garnix. weil das wie ne 2. haut drüber ist reibt dann stoff an stoff und weil das so glatt ist macht das deiner haut nix.

kannst du höchstens mal probieren ob das was jetzt auch ist bis das abgeheilt ist. sport darufst du so auf keinen fall machen. lass dir ne entschuldigung schreiben. ich würd jetzt ned cortison salbe sondern eher so pepanten oder sowas drauf machen. und so wenig wie möglich rumlatschen damit das auch heilen kann.

Nein ich denke 3 stunden verlaufen kann eigentlich nur mir passieren da ich den orientrirungs sinn einer toten ratte habe! XD

@Tsunadex33

naja egal. hast ja wieder heim gefunden ;-) kann man ja auch trainieren.

ich hoff mal deinen oberschenkeln gehts schon besser. sonst solltest halt nächstes mal eh gleich wenn du mehr laufen musst vorbeugend sowas drunter ziehen das du dich nicht mehr so leicht aufreibst.

Hallo Tsunadex33, Du Arme, tust mir echt Leid.!!! Mein Mann hat auch oft solche Probleme, derzeit ist er an beiden Leistenseiten so wund. Hätte dir jetzt eigentlich auch zu kortisonhaltiger Salbe geraten z.B. Decoderm ( verschreibungspflichtig hier in Deutschland). ) oder Pathenolsalbe gibt es schon recht preiswerrt. Hast du Jodsalbe zu Hause? ich selbst habe damit gute Erfahrung gemacht, Da diese abfärbt ist ein,Wäscheschutz empfehlenswert, jedoch an den Szellen schwierig. Gute Besserung wünscht dir mit liebem Gruß Leila8

Vielleicht nach dem einsalben einen Verband oder ein größeres Pflaster rüberkleben und/ oder dann eine dünne Miederhose oder Radlerhose anziehen. Oder zum Arzt gehen, wenn das nichts hilft.

Was möchtest Du wissen?