Würde mir ein Hautarzt Roaccutan verschreiben?

2 Antworten

Ein Medikament mit derart vielen Nebenwirkungen wird nur ein Hautarzt verschreiben, der entweder sehr von dem Mittel überzeugt ist oder der seine Sache nicht ganz ernst nimmt. Mal ehrlich, wegen Akne willst du dich mit einem solchen Mittel belasten? Auch die Pille abzusetzen und dann womöglich wieder anzufangen, ist keine gute Idee. Das ist für deinen Körper mehr Belastung als sie längere Zeit durchzunehmen. Das Hin und Her, das ist das Problem, verstehst du? Guck mal, wenn die Pickel durch die Pille sowieso schon weniger geworden sind, dann könntest du die paar doch auch anders wegbekommen. Dampfbäder mit Kamille oder ähnliches. Wenn du möchtest, kannst du natürlich den Hautarzt nach dem Medikament fragen, aber ob du es bekommst ist schon mehr als fraglich. Alles Gute für dich.

guten abend :) also ich nehme seit 5 wochen aknenormin / isotretinoin (low dose). meine haut ist wirklich jetzt schon um einiges besser geworden. das ist bereits meine 2. isotretinoin therapie, da bei der 1. meine akne zwar weggegangen ist, jedoch nach einem halben jahr nach beendigung der therapie wieder gekommen ist. zu den nebenwirkungen: alles ist gut bis auf die trockene haut aber das nehme ich gerne dafür in kauf :) zu meinem anderen kollegen unter mir der gemeint hat das das so schlimm sei und alles.. die harten nebenwirkungen wie zb. leberentzündung, bauchspeicheldrüsenentzündung etc. treten bei ca. 1 von 100.000 auf. die chance ist sehr gering und dafür macht man ja auch die monatlichen bluttests. aber ich glaube trzd nicht das er dir das medikamt verschreiben wird, dafür ist die akne wirklich zu schwach. vielleicht würde ein bild von deiner akne helfen es einzuschätzen. angefangen zu wirken hat das medikament ca ab der 4. woche. von der 1-3 woche hatte ich dann die anfangsverschlechterung. ob die pickel danach wirklich für immer weg sind kann dir niemand sagen. studien sagen, dass ca 2/3 aller iso-patienten danach geheilt sind aber natürlich können danach noch einzelne pickel und so kommen. aber wie gesagt, in 66% aller fälle hat es wirklich geholfen. wenn du noch fragen hast kannst du mir gerne eine nachricht schicken :) liebe grüße und viel glück noch!

Was möchtest Du wissen?