Woran erkenne ich ob ich eine Wurzelbehandlung brauche?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist nur gereizt, war wohl etwas tiefer. in deinem alter sind die wurzeln eines milchzahnes gar nicht mehr so groß wie zu anfang, da kann man meist nix mehr  machen am wurzelkanal. der fällt eh bald aus

Hey ! Alsoo ich kann da leider nur ein Bsp. Nennen .

Bei meiner Mutter war es so ,dass der Zahn langsam angefangen hat weh zutun . Anschließend ist sie zum Zahnarzt gegangen und hat die Wurzelbehandlung durchgeführt ! Später ist aufgefallen ,dass eine Nadelspitze dabei stecken geblieben ist! So war sie noch ein paar mal da bis dann letztendlich der Zahn oberhalb des Zahnfleisches entfernt ( in der zwischenzeit hat sie ein "Vakuumgefühl" so hat sie es beschrieben) wurde und nun eine Krone drauf ist .

Bei Milchzähnen werden keine Wurzelbehandlungen gemacht.

Was möchtest Du wissen?