Wollte abnehmen aber fahren in den urlaub?

5 Antworten

Dann friss dich eben NICHT jeden Tag voll!!!

Also ich nehme im Urlaub immer ab, weil ich so viel herumlaufe und mir etwas anschaue. Du kannst ja auch Sport machen im Urlaub (schwimmen, Tennis, Radfahren, was auch immer).

Iss einfach langsamer und kleinere Portionen. Wenn ihr im Restaurant seid lass Vorspeise und Dessert weg. Wenn ihr selber kocht nehm dir nur ein bisschen.

Genieß aber vor allem deinen Urlaub. Mit der Methode nimmt man nicht ab, aber zu mindest auch nicht zu.

Um Sport und Ernährung kannst du dich nach dem Urlaub kümmern.

Nee, umgekehrt. Iss nur Vorspeise und Dessert. Lass das Hauptgericht weg ;-)
Mache ich meistens so. Die Wirte begeistert es nicht - aber mir passen meine Hosen weiterhin. Und das ist mir im Zweifelsfall wichtiger.

@Hardware02

Dann hat man allerdings immer noch Hunger und einem ist schlecht, weil man sich mit Süßkram vollgeschlagen hat.

ich weiß jz schon das ich jeden tag mich vollfressen werde! 

Tja, dann bist du selber Schuld, wenn du weiter zunimmst. Man kann auch im Urlaub ganz normal von dem essen, was es da gibt. Nur weil´s evtl. "all inclusive" ist, muss man sich nicht voll fressen.

Ganz genau so! Wenn man satt ist, hört man auf zu essen.

Dann friss einfach nicht so viel im Urlaub, dann nimmst du ab und hast mehr Spaß, als wenn du den ganzen Tag kurz vorm Erbrechen stehst.

Hau noch drei Monate + weiter rein und bedauere Dich weiter.

Wenn es Dir was bringt - so what.....

Oder stelle Deine Ernährung um . Haferflocken ? Was soll der Bullshit?

Was möchtest Du wissen?