Woher weiß man, ob man Hämorrhiden hat?

4 Antworten

Genau kann es nur ein Arzt feststellen. Wenn Du also Befürchtungen hast, mit diesen Biestern zu tun zu haben, solltest Du es ärztlich abklären lassen (zumal sie oftmals innen sitzen). Als Laie sind die Gründe dieser Beschwerden schwer festzustellen, können auch durchaus ganz anderer Ursachen haben. Also, ab zum Arzt.

gehe zum Arzt. Den es gibt auch Hämorrhiden die man nicht sieht. Meisten Bluten sie. Machenkann man nicht viel ausser weg öden. schlimm ist es auch nicht die zu haben. ausser dass sie einem schmerzen bereiten. Kläre es ab damit du sicher bist, dass es nichts anderes ist.

hämorrhoiden erkennt man an blut in der unterhose oder wenn du beim abputzen vom hintern spürst das in der naja in der falte halt so ne art pickel is. der auch weh tut wenn man drüber fährt. manchmal wachsen die dinger und man kann nicht mehr gut abputzen.

Laß es einfach den Doktor machen!

Was möchtest Du wissen?