Wo kann man in Hamburg ein gutes Eisbein essen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eisbein würde ich ja eher Bayern zuschreiben! Aber gibt es vielleicht in HH ein Restaurant der Andechser-Kette? Dort gibt es das sicher!

Ich werd nach den Andechsern mal googlen, dankeschön....

Es gibt in der Euroshell im Bullertdeich hervorragendes Eisbein. Im Wilhelmsburger Hof ist das Eisbein nicht ganz so gut, schmeckt aber auch.In der Gaststätte Euroshell mußt du ca 20 min warten, aber das lohnt sich wirklich.Bring Hunger mit, sonst schaffst du es nicht.

Dankeschön für die neuen Tips - vielleicht haben wir in diesem Jahr die Gelegenheit, mal wieder hamburg zu besuchen......

Wie schwer ist Gastronomie wirklich?

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage. Ein guter Freund und ich möchten zusammen eine Studentenkneipe eröffnen, wir wissen aber nicht ob unsere Erfahrung dafür ausrechend ist…

Wir möchten in unsere Kleinstadt (FH-Standort) mit 30.000 Einwohnern eine Studentenkneipe eröffnen (Gibt es bis jetzt nicht, nur einfache Cafes und Bars). Es soll keine Speisen geben, die Getränke werden klassisch aus der Flasche (0,33l) ausgegeben und wir möchten auch nur in den Abendstunden öffnen (18-23 Uhr). Mit der Stadt ist unser Anliegen bereits besprochen und wir erhalten für die Location einen geringeren Mietpreis als normal.

Kurz zu uns: Mein Freund ist Einzelhandelskaufmann und ich Wirtschaftsfachwirt. Wir haben beide ca. 5 Jahre in der Gastronomie neben Schule und Ausbildung gekellnert. Dies ist allerdings schon 3 bzw. 6 Jahre her.

Wir möchten damit nicht steinreich werden und über die Doppelbelastung / Mehrbelastung sind wir uns im Klaren.

Es geht wirklich hier in der Frage nur darum, wie schwer der rein gastronomische Bereich ist und wie viel Erfahrung muss man für dieses Konzept mitbringen? Reichen unsere kfm.-Kenntnisse und unsere damalige Erfahrung vom Jobben oder kann man auch eine solche Studentenkneipe trotz allem mit einem Restaurant oder einem richtigen Cafe vergleichen? Kaufmännische Erfahrung ist umfänglich vorhanden, Kapital ist da und wir überlegen uns halt, wie viel Erfahrung man mitbringen muss und wie groß der richtige Gastronomiebereich in diesem Konzept ist?

Liebe Grüße

...zur Frage

Worüber muss ich meine beste Freundin alles informieren? Geplanter Heiratsantrag, wenn sie evtl. Schluss machen will?

Meine beste Freundin vertraut ihrem Partner nicht mehr und ich muss ihr zustimmen, dass sich der Partner in vielen Dingen sehr verdächtig verhält. Angeblich ist er fast jeden Tag "schwarz arbeiten", wenn der Partner sagt, er geht kurz z.B. was essen oder Pakete weg bringen, ist er sehr lange weg, bei angeblichen Vorstellungsgesprächen ist er whatsapp nicht online, aber währenddessen beim FB Messenger, Handy wird immer mit genommen, Passwörter sind alle geändert, man muss dazu vermerken, dass es schon in Vergangenheit dazu gekommen ist, dass der Partner mit anderen Frauen Kontakt hatte und er eine letzte Chance bekommen hatte, Bilder bei Facebook nur von den beiden sind gelöscht worden. Der Beziehungsstatus ist bei dem Partner nur für sie sichtbar. Kann man ja einstellen, wer es sehen soll und noch vieles mehr. Und während wir zusammen sitzen und Theorien überlegen, warum das Verhalten so merkwürdig ist, wir beide stark vermuten, dass der Partner wen anders hat und sie überlegt Schluss zu machen, schreibt der Partner mir und erzählt mir, dass er ihr einen Heiratsantrag machen möchte. Sie ist natürlich momentan extrem sauer und ich weiß, dass sie auch in dieser Situation nicht Ja sagen würde, aber ich kann dem Partner ja auch nicht erzählen, worüber sie und ich derzeit reden und vermuten. Denke dass ist ihre Sache das anzusprechen. Aber ich habe Angst, dass sie erwartet von mir informiert zu werden. Ich bin deswegen total durcheinander.. Ich bin zwar der Meinung, dass sich der Partner trotzdem nicht so verhält, als würde er sie lieben, aber Heiratsantrag macht man ja auch nicht einfach so oder? Ihr geht es auch extrem schlecht, weil sie sich ungeliebt fühlt.. Sie rechnet auch schon total ab..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?