Wird Lipödem von der Kasse bezahlt?

2 Antworten

Das ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Liposuktion noch nicht abschließend bewertet und in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen.

Man kann dir nur empfehlen, dir von deinem behandelnden Arzt ein entsprechendes Attest zu besorgen, eine Fotodokumentation dazu und einen Antrag auf eine Einzelfallentscheidung zu stellen.

Mach dir nicht zu viel Hoffnung, die Krankenkasse zahlen derzeit die physikalische Behandlung- Lymphdrainage.

ok, danke für die Antwort 😘

Die ist eine individuelle Einzelfallentscheidung, welche die Krankenkasse nach sorgfältiger Abwägung trifft. Dein behandelnder Arzt wird dich hierzu beraten. Es gibt somit keine pauschale Aussage darüber.

danke für deine Antwort 😘

Was möchtest Du wissen?