wird Hände waschen überbewertet?

5 Antworten

Nein, wird es nicht. Nehmen wir mal einen normalen Tag im Büro. Du fährst mit dem Bus zur Arbeit und fässt dort die Haltegriffe an. Die hatte aber vorher schon jemand angefasst, der z.B. Grippe oder Durchfall hat. Nach dem Toilettengang hat er sich nicht die Hände gewaschen (wie 50% der Bevölkerung). Er weiß zwar, dass er ansteckend ist, denkt aber wie du, 1x am Tag Händewaschen reicht...Auf deiner Handfläche, die ja meist warm und etwas feucht ist, vermehren sich diese Bakterien dann. Das können, ja nach Art, z.B. in 30 Minuten soppelt so viele sein. In einer Stunde dann viermal so viele usw. Irgendwann haben sie dann eine Menge erreicht, die krankmachend ist. Die verteilst du dann im Büro auf deinem Telefonhörer, deiner Klinke von deiner Bürotür, auf einem Hammer, auf deinem Kugelschreiber, deinem Gesicht und was du sonst noch so anfasst. Wenn die Erreger schon mal in der Nähe deines Mundes oder deiner Nase sind, hast du sie direkt zur Orgie in deinen Körper eingeladen.. Und navh Feierabend verteilst du alles noch am Griff vom Einkaufswagen. der Bowlingkugel gibst du dann deiner Frau die Hand...(bää, schüttel).

Die Army in den USA hatte zum Thema Krankheitsvorbeugung mal eine Studie in Auftrag gegeben, um den Krankenstand der Soldaten zu verbessern. Unter anderem mussten sich die Soldaten 14 Tage lang (unter Aufsicht) täglich 5x die Hände waschen. Die Krankschreibungen wegen Erkältungskrankheiten gingen sofort auf fast 0 zurück! Ich denke, das ist ein eindeutiges Ergebnis.

Händewaschen tut doc auch nicht weh und geht schnell, oder? ; )

LG

Tu Dir keinen Zwang an, am besten wasch Dich gar nicht mehr, ist ja, laut Deiner Aussage, eh alles Blödsinn. Viel Spaß dabei. ;o))

duschen;-)

@Allesinbutter1

Aha, Hmm, bist Du Männlich?? Wenn ja,sitzt Du dann beim Pinkeln?? Wenn nein, und danach wäscht Du dir nicht die Hände ? Und am besten dann ein leckeres Brot essen, dieser würzige Geschmack ...................... lecker!! ;o)

@MaSiReMa

bin ein MÄdchen und ich habe noch nie erlebt das mein essen oder sonst was anders gescheckt hat weil ich keine Hände gewaschen hab da gibt es was das heißt Klopapier ;DD

@MaSiReMa

bin ein MÄdchen und ich habe noch nie erlebt das mein essen oder sonst was anders gescheckt hat weil ich keine Hände gewaschen hab da gibt es was das heißt Klopapier ;DD

@Allesinbutter1

ich fürchte mich kann keiner vom Gegenteil überzeugen - das ist der Mann in mir.

Ah ja. Komm, ist gut. Mach mal wie Du meinst, ich finde es sehr ekelig.

ich mein bei dem was wir am Tag einatmen und ausschwitzen macht es ja keinen Unterschied ob ich mir jetzt die paar Bakterien abwasche oder nicht

Doch, macht es. Durch häufiges Händewaschen verbreiten sich die Bakterien deutlich langsamer, dadurch werden sehr viele Menschen von Infekten verschont. Wenn man jemanden die Hand gibt, dann ist es höflich, sie davor zu waschen.

ich hab noch nie ne Krankheit durch sowas bekommen

Natürlich hast du das, nur weißt du das eben nicht.

mit Krankheiten wie Schweinegrippe totlach brauch mir sowieso keiner kommen ist eh alles nicht war

Du hattest sie wohl nicht! Ich sage dir, ich hatte die Schweinegrippe und lag ganze 7 Tage lang flach, davon hatte ich 5 Tage hohes Fieber bis 40°. Das Immunsystem kann eben nicht alles meistern, zudem ist mein Immunsystem sowieso geschwächt.

wofür hat man ein Immunsystem?

Wenn Bakterien und Viren in deinen Körper eindringen, dann braucht es seine Zeit, bis sich genügend Antikörper durch das Immunsystem gebildet haben. Und bis dies passiert ist, hat sich die Krankheit eben schon ausgebreitet und du bist bereits krank.

zur Beseitigung von Keimen also müsste das doch auch bei den Händen reichen [1 Mal am Tag waschen]

Nein, tut es nicht. Wenn du dir morgens die Hände wäschst und dann zur Arbeit fährst, hast du wieder bereits viele Keime an deinen Händen. Und wenn du gegen Ende der Arbeit deine Hände wäschst und dann nach Hause fährst, dann hast du ebenfalls wieder Keime an deinen Händen, wenn du zu Hause ankommst. Deswegen mehrmals waschen!

naja, das was du sagst könnte alles stimmen. ich fürchte mich kann keiner vom Gegenteil überzeugen - das ist der Mann in mir.

Naja, die Gefahr ist, dass du die "dreckigen" Bakterien ins Gesicht und damit in Mund und Auge bekommst. Wenn du mal eine Bindehautenzündung hattest oder anderes wirst du sicher anders darüber denken...

Was möchtest Du wissen?