Wird das ein Veilchen? (Blaues Auge)

 - (Augen, Gesicht, blau)

3 Antworten

Ich würde gleich (also sobald möglich) zum Arzt gehen. Der kann dir da mit Sicherheit was verschreiben, damit das abschwillt. Es sieht schon nicht gut aus :-/

Lg

Danke für die Antwort. Hab jetzt schon eine Salbe, gegen Schwellungen/Blutergüsse raufgemacht, kühlen wird nichts mehr bringen, da ich erst jetzt, gute 3 Stunden später heimgekommen bin und keine Möglichkeit hatte, es zu kühlen. Weiß nicht, ob der Arzt mir da weiterhelfen kann..

Das sieht aus, als würde es ein richtig schönes Veilchen geben, stelle mal noch ein Bild nach dem Aufwachen ein.

Gut kühlen, das hilft auch jetzt noch, Medikamente eher nicht.

Danke auch dir für deine Antwort. Auch wenn ich sowas eigentlich nicht hören wollte... Werde ein Bild reinstellen, sobald ich aufgewacht bin, solange ich den Blick in den Spiegel überlebe. Was mich aber "wundert", ist dass oben, wo die dunkelroten Flecken zu sehen sind, vorher nur ein paar "Kratzer" waren, diese aber sofort, eben so Dunkel geworden sind, und das untere, weder schmerzt, noch irgendwie von sich bemerkbar macht. Ich hab das Gefühl, sowas schon öfters gehabt zu haben (Fußball ins Gesicht, Schläge (Berufsrisiko in meinem Fall), Autounfall), aber ein blaues Auge, hatte ich noch nie. Nur, waren die Flecken meistens nicht so groß, weshalb ich hier die Frage stelle.

@gateseee

warte mal, die Schmerzen können noch kommen. ;) Aber ich hatte mal ein dickes Veilchen, da haben mich zwar alle bedauert, ich habe aber außer einem spannen nichts gemerkt, jedenfalls keine starken Schmerzen.

Wenn du noch nie eines hattest, könntest du auch diesmal Glück haben. Da reagiert jeder anders, einige bekommen sofort eines, andere eben nicht.

das wird ein richtig dickes blaues auge^^

Was möchtest Du wissen?