Wird bei der Geschlechtsangleichenden Operation(Ftm) immer die Haut am Unterarm entnommen oder gibts auch andere Möglichkeiten?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Ja gibt andere Möglichkeiten 75%
Nein immer vom Unterarm 25%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein immer vom Unterarm

Ich weiß nicht, ob es andere Möglichkeiten gibt, aber es hat einen bestimmten Grund, dass bei Hauttransplantationen die Haut aus dem Unterarm genommen - die Durchblutung. Es wird nicht nur die Haut transplantiert, sondern auch die Blutgefässe. Diese müssen eine bestimmte Qualität aufweisen, die man dort vorfindet und die entnommen werden können, ohne dass etwas anderes leidet.

Bestimmt wissen da aber Leute mit medizinischer Ausbildung besser Bescheid.

Ja gibt andere Möglichkeiten

Manche Kliniken bieten als Spender-Hautstelle auch eine Entnahme vom Oberschenkel (ALT-Lappen) an. Das sollte aber vorher unbedingt mit den jeweiligen Ärzten abgesprochen werden, da sich diese Methode (zumindest von einem ästhetischen Standpunkt her) scheinbar nicht für alle Patienten eignet. Es ist aber eine denkbare Alternative zum Unterarm.

Aus Amerika kenne ich noch die abdominal flap Methode aus dem Bauchlappen/Unterbauch. Wäre mir aber nicht bekannt, dass diese Methode in Deutschland angewendet wird.

Ja gibt andere Möglichkeiten

Es gibt die Möglichkeit vom Oberschenkel zu nehmen, jedoch ist das nicht bei jedem möglich. Bei einigen ist die Haut dort einfach zu dick und dann werden weitere Operationen nötig sein, deshalb wird das individuell vom Arzt empfohlen welche Stelle besser geeignet ist.

Ja gibt andere Möglichkeiten

meistens unterarm aber oberschenkel ist auch möglich

Was möchtest Du wissen?