Windpocken mit 14 Jahren gefählich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Phillip....#

Mach dir keine Gedanken. In der Regel verläuft die Krankheit in deinem ALter noch ohne Komplikationen. Sicher, ist es im Erwachsenenalter und in der Schwangerschaft gefährlicher .Aber da mach dich nicht verrückt; du bist ja noch ziemlich jung. Angesteckt hast du dich ja. Die Inkubikationszeit beträgt c.a die Zeit in der du dich jetzt bei deiner Schwester angesteckt hast. ( Da hoch ansteckend)

Außer juckhemmende und schmerzhemmende Mittel kann man da nicht geben, da es sich um einen Virus handelt.

Gute Besserung und wie gesagt, mach dir keinen Kopf!

thx

Hallo Phillip, Windpocken (medizinisch Varizellen) ist eine Viruserkrankung. Die Inkubationszeit( Zeit zwischen Ansteckung und Ausbruch der Erkrankung) beträgt bis zu 4 Wochen. Du hast Dich also sicher bei Deinen Schwestern angesteckt. Die Erkrankung verläuft vor allem auch in Deinem Alter gut( eine äußerst seltene Komplikation ist eine Encephalomeningitis). Achte darauf, die häufig juckenden Bläschen nicht aufzukratzen(gibt später Narben). Gegen den Juckreiz gibt es Lotionen(z.B.Anästhesulf), die auf die Haut aufgetragen wird.Gute Besserung !!

wenn du dich an die anweisungen des arztes hältst, sind windpocken nicht so gefährlich. kann dir auch nur raten, dass du dich nicht zuviel kratzt, sonst bleiben die narben für immer.

eine ist schon ungewollt offen durch das Drehen im Schlaf

Die Inkubationszeit von Windpocken ist etwa 1 Monat, ansteckend sind sie schon, wenn die Pocken noch nicht sichtbar sind. Tückisch. Deshalb ist meist der ganze Kindergarten lahmgelegt, wenn nur eins der Kinder sich irgendwo ansteckt... bis man es merkt, ist es zu spät.

Ich hatte als Kind nur eine Narbe im Gesicht beibehalten, die ist inzwsichen aber auch weg. (Hat aber 10 Jahre gedauert). Ich musste da immer ewig viel von so einem speziellen Puder draufmachen, der auch das Jucken milderte.

Schau mal hier: http://www.dooyoo.de/juckreiz/tannosynt-creme-creme-20-g/606897/#rev

Du hast die Windpocken erst so spät bekommen weil sie eine Inkubationszeit von 14-21 Tagen haben. Gefährlich wird dass erst so ab 40, weil man dann schon recht alt ist. Bei deinem Alter wird dir aber nichts passieren.

Was möchtest Du wissen?