Wimpern tuschen obwohl Gerstenkorn?

9 Antworten

Ich würde es nicht machen,

das Gerstenkorn ist eine Krankheit, dass heißt auch bakteriell. Die Wimperntusche müsstest du nachher wegwerfen, zudem besteht das Risiko einer Infektion.

Lg Knuddeel ☺

lieber nicht, ich habe es auch sein lassen, als ich eines hatte. es können immer partikel reinkommen und es kann sich hinauszögern, lass es lieber

aber am ende ist es deine entscheidung :D

lg

Mach es wenn dann nur sehr leicht.

(Schlechter kann es wohl kaum noch werden)

Infrarotlicht ist auch gut.

Gute Besserung.

solng du dieses gerstenkorn hast,würde ich es an deiner stelle lieber sein lassen,wenn es gereizt wird oder die tuscheflüssigkeit daran kommt,gibts nachher noch ein"fletschauge",es kann sich entzünden..bitte lieber vorsichtig sein..lg suesse

Das würde ich so lange unterlassen bis das Korn weg ist. Wimperntusche ist nicht hygienisch und du mußt es wieder abschminken! Außerdem wirst du doch bestimmt auch ein Medikament nehmen wie Creme oder Tropfen?!

Was möchtest Du wissen?