Wieviele Schüssler-Salze darf man einnehmen?

5 Antworten

eigentlich darf man so viele nehmen wie man will. aber informiere dich doch mal in der apotheke, die geben dir auskunft. vier nummern habe ich auch schon auf einmal genommen

wenn du sie einfach so nimmst, kann es vorkommen dass sie nicht wirken. da die schüssler salze etwas individuelles sind sollte diese individualität vom arzt bestimmt werden. er entscheidet was und wieviel du nehmen sollst damit sie was wirken. sprich auch mit einem homöopathen.ansonsten ist es nur rausgeschmissenes geld

Frag den, der's dir verschrieben hat. Ich hatte auf jeden Fall schonmal 4 verschiedene gleichzeitig. Manche sind ja nichts anderes als "Eisen" - das schadet nie!

Nein, nicht alle auf einmal. Konzentriere Dich erst auf das, was momentan vorrangig ist. Wenn das behandelt bzw. kuriert ist, kannst Du mit etwas anderem weiter machen.

Wenn man wirklich ernsthaft krank ist und auch wirklich ernsthaft gesund werden will, sollte man nicht mit Placebos herumexperementieren sondern sich in ärztliche Behandlung begeben. Ärzte sind echte Mediziner mit abgeschlossenem Universitätsstudium, die eine Approbation haben.

Es gibt auch noch andere Leute in weißen Kitteln (Heilpraktiker, Maler und Anstreicher, Kosmetikverkäuferinnen usw.) Zu diesen sollte man nicht gehen.

Bin absolut deiner Meinung.

Was möchtest Du wissen?