Wieviel Liter Wasser (oder irgendein Getränk) sollte man am Tag trinken?

 - (Schmerzen, Wasser, Tage)

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

2 Liter 55%
3 Liter 27%
2,5 Liter 9%
1,5 Liter 9%
1 Liter 0%
4 Liter 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist absoluter Blödsinn sich auf eine bestimmte Menge festzulegen. Ein gesunder Körper reagiert mit Durstgefühl wenn es ihm an Flüssigkeit mangelt. Zudem wird ein großer Teil der nötigen Wassermenge über die Nahrung aufgenommen, so dass nur der verbleibende Rest als Getränk zugeführt werden muss. Dazu kommt, dass der Flüssigkeitsbedarf sehr stark von der Witterung und der körperlichen Betätigung abhängt. Lass dir also nicht einreden, du müsstest pro Tag 2 oder gar 3 Liter trinken. Trinke immer dann, wenn du Durst hast und schon wird deine Flüssigkeitsbilanz stimmen.

Danke fürs Sternchen.

3 Liter

Normalerweise rechnet man 1,5 Liter plus Schwitzen. 2 Liter sind also das absolute Mindestmaß für die Flüssigkeitsaufnahme. Dabei musst du aber auch Dinge wie Suppe etc. einberechnen. Bei heißem Wetter entsprechend mehr.

trinke soviel wie du dich gut fühlst, dafür haste gefühle, dir geben dir feedback ob zuviel oder wenig. man trinkt am besten intuitiv, die empfehlung für "erwachsene" ist eher ne schöne umscvhreibung für leute die alt sind oder erwachsene die auf sich nicht achten, wobei ersteres eher der fall ist ;)

3 Liter

Du solltest am Tag ca. 2-3 Liter Wasser trinken. Da ist aber kein Alkohol gemeint. Es sollte Wasser sein.

2 Liter

Das ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Ich trinke sicher nie mehr als 1,5, das ist ausreichend. Man muss aber dazu sagen, dass ich ziemlich klein bin.

Ich schätze für eine normalgroße ausgewachsene Person sind 2 Liter okay. Mehr schadet nicht, man muss sich aber auch nicht unnötig zwingen.

Was möchtest Du wissen?