Wieviel kostet eine Brust Op. Weiss das jemand?

5 Antworten

Nicht nach dem Geld schauen, sondern mit Frauen reden , die sich bei dem einen Arzt operieren lassen haben. Erfahrungsberichte sammeln ist das a und o. Dann erst nach dem Geld schauen. Außerdem sollte man immer mit einberechnen, daß man die IMplantate nach 10 Jahren (oder auch früher schon) wieder wechseln lassen muß - wegen der Gefahr der gesudnheitlcihen Beeinträchtigung. Auf jeden Fall. ist es ehute sehr schwierig, einen guten Arzt zu finden, denn es gibt zu viele Pfuscher auf dem markt... Es ist ein schnelles Geld und naja, bei Pfusch ist man entstellt, das sollte man immer im hinterkopf behalten...

Ich will mal eine Lanze für die Frauen (und ihre Wünsche) brechen: Meine Frau hat die Operation hier (in einer Grossstadt) in einer anerkannten Privatklinik (sie war sogar mal in einer Fernseh-Serie) machen lassen. Die ganze Sache hat vor acht Jahren inkl. aller notwendigen Vorsorge-Untersuchungen (Mammographie u. ä.) ca 12 000,- DM gekostet. Ich hatte ihr von der Operation abgeraten, bin aber jetzt sehr angetan von dem Ergebnis. Achja: Wir haben im März einen kleinen Sohn bekommen, den meine Frau drei Monate gestillt hat.

Hallo lolloferrari,

wie hier einige andere schon geschrieben haben, können die Kosten für eine Brustvergrößerung in Deutschland - abhängig von vielen verschiedenen Kriterien - sehr unterschiedlich sehen, gehen von etwas über 3000 Euro bis über 10.000 Euro.

Ich finde es aber wichtig, daß man bei der Entscheidung für eine Brustvergrößerung, die ja auch mit Risiken verbunden ist, nicht nur auf den günstigsten Preis achtet. Allerdings kann man auch nicht automatisch davon ausgehen kann, daß jemand, der sehr teuer ist, immer sehr gut sein muß.

Bitte informiere Dich deshalb vor Deiner Entscheidung für eine eventuelle Brustvergrößerung gut über die Operation und über infrage kommende Ärzte.

Ulf Dunkel hat hier in seiner Antwort ja auch schon auf meinen Erfahrungsbericht hingewiesen, in dem ich nicht nur meine persönlichen Erfahrungen mit meiner Brustvergrößerungs-OP beschrieben, sondern auch viele allgemeine Informationen und Tipps zum Thema Brustvergrößerung (z.B. auch Tipps für die Arztsuche und eine Checkliste für das Beratungsgespräch) zusammengestellt habe:

http://www.mein-erfahrungsbericht.de/brustvergroesserung/

Vielleicht hilft Dir das ja auch noch etwas weiter.

Liebe Grüße Zahnfee

Die Preise schwanken sehr kommt immer darauf an auf was du wert legst. Im Ausland hast du zwar einen güstigen Preis, aber was ist mit der Nachsorge und was ist wenn etwas hinterher passiert. Da sollte man sich doch zwei mal überlegen, ob man nicht am falschen Ende spart. Immerhin ist es den Körper...

nur zur Info: Deine "Namens-Patin" landete - viel zu früh - im weißen Kleid in einem pink ausgeschlagenen weißen Sarg, verschieden an den Folgen Ihres Brustvergrößerungswahns.

Arrrrrgh ...

Dann lieber Rüschen, was, Ophelia?... ggg.

@Knowledge

tragen ich bei extrem vollbusigen Frauen zu sehr auf, sagt man(n)

aber das zu beurteilen überlass ich dann doch der Männerwelt ;)

Was möchtest Du wissen?