Wieviel Kg muss ich abnehmen bis zur hosengrösse 34?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Gewicht hat nichts mit der Kleidergröße zu tun. Deine allgemeine Statur jedoch schon. Also 55 kg ist auf jeden Fall fast schon zu wenig. Wenn du da keine Kleidergröße 34 hast, dann hast du eben eine andere Statur und bist anders gebaut. Was nicht heißt das du dick bist.

Du solltest schon allein vom gesundheitlichen Aspekt her kein einziges Gramm abnehmen!

Sei froh, dass du zugenommen hast, denn mit 47 kg warst du untergewichtig. Mit 55 kg bist du auch noch sehr schlank, aber zumindest im Normalgewicht. Das ist bedeutend gesünder und sieht auch besser aus. Bei einer Körpergröße von 1,70 m ist eine Hosengröße von 32/34 für dich gar nicht geeignet.

Also ich denke du bist schon dünn genug und müsstest bei der Größe und dem Gewicht gr. 34 haben... das ist völlig in Ordnung so... ich bin 163 und wiege so 57-58 Kilo und hab gr. 34/36...

Naja hat dann warscheinlich was mit den Genen zu tun. Da meine Mutter auch recht klein und stark gebaut ist  

@melinajst

Du bist 14 und 1,70 das ist nicht klein... 55 Kilo sind völlig in Ordnung und keineswegs zu viel :)

Meine Frau ist 165 cm groß und wiegt 48 Kilo. Sie ist wirklich sehr schlank.

Ich denke Du solltest überhaupt nicht mehr abnehmen. Du bist schon superschlank

Mario

170 cm - 70 kg - Normalgewicht

170 cm - 63 kg - Idealgewicht

Mit deinen 55 kg hast du ein Supergewicht. Du musst aufpassen, dass du nicht untergewichtig wirst. Du bist auf dem besten Weg dahin, wenn du weiter abnimmst.

Das Problem ist nur das ich nicht genau weiss wie ich überhaupt abnehmen kann.. versuche es schon seit 5 Monaten und kein Unterschied..

@melinajst

Ich werde dir keinen Rat und keine Diäten geben bzw. sagen, denn ich möchte nicht Schuld daran sein, wenn du krank wirst.

Was möchtest Du wissen?