Wieviel Kalorien darf ich essen?

4 Antworten

Hey :)

Du verbrauchst allein dadurch, dass all deine Körperfunktionen am Laufen gehalten werden eine gewisse Menge an Kalorien, das nennt sich Grundumsatz. Da man deine Werte überhaupt nicht kennt, kann man das nicht sagen, aber es werden mindestens 1200kcal sein, eher mehr. Das kannst du mit einem Grundumsatzrechner im Internet errechnen.

So - Nun verbraucht dein Körper min. 1200kcal einfach so, dann noch die ca. 900kcal durch Sport. Da kommst du auf mindestens 2100kcal Gesamtumsatz. 1500 hast du gegessen, dann bist du heute mehr als 600kcal im Defizit. Dementsprechend nimmst du ab. Das Defizit ist schon etwas höher, als empfohlen wird.

LG

Also ich würde sagen es ist zu wenig, wenn du dauerhaft abnehmen möchtest und einen  Jojo-Effekt vermeiden willst.

Ich würde versuchen, an deiner Stelle nie unter 1.100 kcal am Tag zu kommen und diese aber am Besten bereits größtenteils vor 18 Uhr zu dir nehmen.

Am Abend z.B. wäre doch gerade im Sommer ein Magerquark mit frischen Früchten oder ein Salat super.

Sport ist auf jedenfall wichtig, dass du Muskeln aufbaust und Fett abbaust.

Aber bitte darauf achten, dass der Jojo-Effekt eben nicht lange ausbleibt....

Deshalb lieber länger abnehmen und dafür gesünder als schnell die Kilos loswerden aber im Nu dann auch wieder drauf zu haben.

Viel Erfolg =)

Ja, das ist viel zu wenig.

Der Grundumsatz (also das was der Körper für Organe etc. aufwendet, ohne viel Bewegung) liegt bei einer erwachsenen, durchschnittlichen Frau bei 2000 kcal. Rutscht du da deutlich drunter schadet das deiner Gesundheit.


Da haust du gerade Grund- und Gesamtumsatz etwas durcheinander. Der Gesamtumsatz einer durchschnittlichen Frau liegt bei 2000kcal, der Grundumsatz bei ca. 1400kcal und diesen sollte man nicht unterschreiten.

@HikoKuraiko

Nein, 2000 ist der durchschnittliche Grundumsatz. Der Gesamtumsatz richtet sich danach wieviel Sport die Frau macht, und in dem Fall ist das beträchtlich.

Ja, die Kalorien die du verbrauchst, werden von denen die du zu dir nimmst abgezogen, wenn du in den - Bereich kommst nimmst du ab, doch Bedenke das auch schlafen, und herumsitzen Energie verbraucht.

Also nehme ich jetzt zu?

Falsch. Man zieht die Kalorien vom Sport nicht ab sondern rechnet sie auf den Gesamtumsatz noch einmal drauf. Sprich wenn man 1500kcal gegessen hat, der Gesamtumsatz bei 2000kcal liegt und man für 900kcal Sport gemacht hat (was sehr viel ist und ich eher an einen Rechenfehler denke) könnte man ohne zuzunehmen 2900kcal essen ;) Da man aber nur 1500kcal gegessen hat liegt man im Defizit und würde abnehmen. Allerdings sollte man bei so einem hohen Defizit dann doch lieber noch etwas essen 

Was möchtest Du wissen?