Wie viel Kalorien am Tag sollte man als Frau zu sich nehmen?

5 Antworten

Viel viel viel zu wenig! Allein dein Grundumsatz liegt bei der doppelten bis dreifachen Kalorienmenge, je nach alter, größe und Gewicht. Und den sollte man als absolutes Minimum zu sich nehmen. Isst du nur so wenig wie angegeben bekommt dein Körper noch nicht einmal die nötigen Kalorien um alle wichtigen Lebenserhaltenden Funktionen richtig am laufen zu halten und ist vollkommen Unterversorgt. Vom Jojo-Effekt und Mangelerscheinungen mal ganz abgesehen.

Also nein das ist nicht gut und nicht ok.

Am besten mit einem Kalorienrechner ausrechnen und dann daran halten :)

@cbraunisch

jap wobei die das auch nicht 100%ig genau ausrechnen können, aber als ungefähren Wert sind die wirklich gut.

Schwachsinn.

Grundsatz sollte schon drin sein. Vorallem weil der Körper den Grundsatz ohnehin schon verbrennt. Eher sorgt man dafür, dass man rapide zunimmt, sollte man normal irgendwann wieder normal essen.

Man soll schon Abwechslungsreich essen, ausreichend trinken und genügend bewegen dann sollte das auch ohne hirnrissige Diäten, die nur einen Jojo Effekt herbeiführen klappen.

Nein, das ist nicht okay, das ist deutlich zu wenig. Eine derartige Diät kann man nur unter ärztlicher Aufsicht machen. Über 1000 sollten es schon sein.

Eher über 1000kcal. Wenn ich nur 1000kcal essen würde, dann läge ich noch immer weit unter meinem Grundumsatz und das wäre dann noch immer mehr als ungesund.

Ich glaube schon, schliesslich esse ich in den nächsten Tagen Yogurt, wo ich eventuell nicht mal 300 Kalorien am Tag zu mir nehme...

(Das aber nicht zum Abnehmen, ich habe neulich eine Zahnspange gekriegt und kann praktisch nur Yogurt und Suppe zu mir nehmen (da ich aber Suppe nicht mag, esse ich nur Yogurt)

500 Kalorien werden ausreichen, solange es bei dir nicht weniger wird

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

500 Kalorien ausreichen whaaat? :O

Das reicht auf KEINEN Fall! Noch nicht mal wirklich zum überleben da der Körper dadurch komplett unterversorgt ist (im übrigen auch von nur Joghurt essen). Nicht nur was die Kalorien angeht, sondern auch die Nährstoffe, Balaststoffe, Fette, Eiweiße, Kohlenhydrahte und Vitamine. Da fehlt ALLES was der Körper braucht.

Im übrigen kann man auch was anderes als nur Joghurt oder Suppe essen wenn man ne neue Zahnspange bekommen hat: Joghurt, Suppe, Brühe, sehr flüssiges Kartoffelpüree, Grießbrei (auch sehr flüssig angesetzt) usw.

@HikoKuraiko

Schön wär's, ist ja nicht so, als hätte ich alles schon probiert...🤷🏻‍♀️

Ja, Du möchtest Dich bei einer Körpergröße von 1,78 m auf weniger als 40 Kilogramm runterhungern - koste es was es wolle . Dabei bist Du schon jetzt deutlich im Untergewicht. Nur warum bitte schön - auch wenn es Deinem "Schönheitsideal" zu entsprechen scheint - es ist nicht schön - es ist für die meisten Menschen schlichtweg abstoßend !. - Bitte suche Dir endlich Hilfe!

Das findest du also hässlich????:

https://www.bilder-upload.eu/bild-47ec61-1549747304.jpg.html

Ihr ahnungslosen macht mich langsam agressiv!!!!!! Ich werde Tag für Tag schöner und fühle mich top fit!!!!! Nichts mit schlappheit usw....

@Gilow

Das ! sieht nur noch abartig hässlich aus. Und alleine dass Du derlei Bilder postest macht deutlich wie !! krank im Kopf Du bist.

Was möchtest Du wissen?