Wieviel Gramm hat eine kcal?

5 Antworten

Hallo Kimba45,

Du mußt die Frage andersrum stellen: Wieviele Kcal hat ein Gramm, z. B. 1 Gramm Margarine kann 70 Kcal haben. Das ist sehr viel. Es ist mit Fett meist so!

Schau Dir die Kcal-Tabelle für Fett, Zucker, Kohlehydrate (Kartoffeln, Brot), das sind die Kcal-reichen Speisen.

Wichtig ist, daß Du so isst, daß Du Dein Fett verbrennen kannst. Meist wird dann eiweißreiche Nahrung empfohlen. Fett und Zucker kann der Körper speichern, bzw. umwandeln, Eiweiß dagegen nicht. Das heißt aber nicht, daß Du Dich vorwiegend von Fleisch und Käse (fettarm)  ernähren solltest!

Obst (Acht geben auf Zuckergehalt) und Gemüse sind empfehlenswert.

Viele Speisen enthalten versteckte Fetten oder Zucker. Z. B. habe ich zu meinem Erstaunen, daß eine Billigmargarine 90 Gr. Zucker für 500 Gr. Margarine enthielt! Also immer den Inhalt prüfen!

Gruß, Emmy

 

das kann man so nicht sagen, es heißt nocht wenn du 100 kcal verbrannt hast, dass du dann immer die selbe Menge an Gewicht abnimmst.

kcal ist keine gewichtsangabe sondern wie viel etwas an energie gibt (100 Kilo-Kalorien = 419 Kilo-Joule) und dieser energie wert siehst du auch immer auf den Nährwerts tabellen bei lebensmitteln

ein joule entspricht etwa der energie wenn du eine tafel schokolade um 1 meter anhebst, also

das kann man so net sagen, obs hat auf 100g teilweise nur 20kcal, aber wenn du jetz bacon/fett oder so isst werden das nur wenige gramm sein... fett hat etwa  9 kcal/g

"kcal" ist eine Einheit für Energie, "Gramm" für Gewicht und bezieht sich auf die Energie, die notwendig ist, 1 kg Wasser um ein Kelvin zu erwärmen. Je nachdem, was Du nun wiegen möchtest, entspricht dieses Gewicht umgerechnet einer kcal.

Was möchtest Du wissen?