Wieso sieht die "neue" Haut nach einem kleinen Unfall so komisch aus? (BILD)

Das.. - (Gesundheit)

5 Antworten

gar nix machen ! Ab und an ne Bodylotion dtauf. Täglich duschen. Das wird mit der Zeitbesser ! Keine Panik !

Kann halt paar Monate dauern. Hab Gelduld ! Ist doch nicht schlimm ! Oh je, da gibts viel schlimmeres !!!!!!!!!

Kann sein dass das immer so bleibt oder auch nicht . Auf jeden Fall ist das normal . Für mich schaut dass eher mal nach Narbenbildung aus wenns dich beruhigt kannst du ja mal zu einem Arzt gehen . Aber so deutlich wie es auf dem Bild zu sehen ist wird es wohl nicht bleiben . Ich sag mal nem Freund von GFN bescheid ,der kennt sich mit Medizin verdammt gut aus . Keine Sorge das wird schon wieder . (;

LG

nichverzagen1

Keine Panik - das liegt nur an der Hautpigmentierung - die Pigmente in der neuen dünneren Haut reagieren nur empfindlicher auf UV-Strahlung. Das normalisiert sich bald wieder.

@bodyguardOO7

Meine tochter hat dass gleiche durch Gewalt Einwirkung der Nachbarin . Die hat sie mit aller Gewalt auf die Strasse geworfen . Es ist seid 6 Monaten dass Knie so wie vei dir. HABE auch grosse Angst dass es nie mehr weg geht

Sowas hatte ich im Gesicht. Ist nach etwa 6 Monaten verschwunden. Scheinbar bildet die pinke Haut mehr Melanin (oder wie das heisst) und geht so von ganz hell zu ganz dunkel zu normal.

Weil das glaub noch nicht ganz verheilt ist, weiß nicht genau.

is normal die zellen bilden sich erstmal neu. Dauert bestimmt noch bisle