Wieso habe ich ständig Schluckauf?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Offenbar ist dein Nervus Vagus überreizt. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Nervus_vagus

Kann es sein das du dir ernsthafte Gedanken weg. deinem Herzstolpern machst? Das könnte dein veg. Nervensystem stressen.

Bespreche das mal mit deinem Hausarzt, ich denke er wird das abchecken und dann kommst du sicher wieder zur Ruhe. 

Alles Gute dir.

Nö, Gedanken mache ich mir nicht... Ist ja alles ok, ich habe schon mal die Ärzte gefragt, soweit es sich nicht verschlimmert ist alles ok.

wenn bei Essen und der Rest alles in Ordnung ist, könnte es ein anzeichen auf ein erhöhtes Herzinfarktrisiko sein. aber kein Grund zur Sorge, vielleicht hört es bald wieder auf, wenn nicht, ab zum Arzt!

Hat es vielleicht damit was zu tun, dass ich " Herzstolpern " habe? Nach ca. 12 normalen Schlägen überschlägt sich das Herz ca. 3 mal, dann ist wieder alles ok. ?

@VIPDavid

das kann nur ein Arzt sagen.

Ich glaube das ist nichts schlimmes, ich habe auch immer sehr oft und sehr lange schluckauf ... weiß aber auch nicht woran es liegt 

Ach ja, Ergänzung: Normal atmen tue ich auch, sagen zumindest die Ärzte.

Seit längerem Bauschmerzen, Sodbrennen, Schluckauf und Durchfall. Was kann das sein?

ich hoffe, dass hier vielleicht jemand Erfahrung mit meinem Problem hat und mir über dieses Forum helfen kann. Ich habe nun schon seit mehreren Monaten immer mal wieder leichtes Bauchweh (so eine Art grummeln oder rumoren unterhalb des Bauchnabels) und bekomme während dem essen, bzw. vor allem Trinken oft Sodbrennen oder muss aufstoßen. Ebenfalls seit mehreren Monaten habe ich relativ oft eher weichen Stuhlgang und seit einer Woche auch Durchfall. Diese Symptome waren bisher immer recht wechselhaft, also mal mehr oder weniger vorhanden, manchmal auch gar nicht. Seit letzter Woche ist dann eben noch der Durchfall gekommen und die restlichen Symptome waren zwar nicht ständig, aber schon öfters als sonst da. Woher kann so etwas kommen? Ich habe bisher nie Probleme gehabt, bin auch gegen keine Lebensmittel allergisch und ernähre mich jetzt auch nicht ganz ungesund. Habe schon öfter gehört, dass das auch von Stress kommen kann, aber davon gleich richtig Durchfall bekommen...?? Ich fühle mich dadurch jetzt auch nicht schwer krank, aber es ist im Alltag sehr nervig und schränkt auch zum Teil ein. Hunger habe ich (außer ich habe gerade die Bauchschmerzen) ganz normal. Manchmal habe ich dann fast eher wieder richtig Heißhunger. Ansonsten bin ich ab und zu vielleicht etwas müde, was aber wohl wirklich eher vom Stress bzw. wenig Schlaf kommt und ansonsten bin ich eigentlich fit. Bin um jeden Tipp/Hinweis zu diesem Thema dankbar. P.s. Zum Doc werde ich natürlich auch gehen, aber da hört man ja leider oft nur, dass das nichts wildes ist und schon wieder weg geht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?