Wieso fühl ich mich nach kleinem essen schon so vollgfressen?

5 Antworten

Wenn dein Appetit nicht nur weg ist, sondern dir auch übel wird, wenn du an Essen denkst, dann geh bitte zu deinem Hausarzt und rede mit ihm. Es kann sein, muss nicht, aber vielleicht stimmt etwas mit deiner Schilddrüse nicht, oder deine Hormone spielen einfach nur verrückt. Lass es abklären, dann bist du auf der sicheren Seite. Viel Glück...

Bei dir dreht sich alles nur und Essen und Kalorien. Iss weniger dafür Öfter

Zum öfter essen habe ich keine zeit wnen shcule wieder anfängt!

Es gibt ja auch leute die nich nur daheim rumsitzen sondern noch in die shcule oder arbeiten müssen die wenig zeit haben zum essen.

Wenn schule is läuft mein tag so ab:

Frühstück: meist wenig, da ich da schon keine zeit habe, ich steh um 5 uhr auf und muss um 7.10 uhr zum bus und egal wie früh ich aufsteh ich hab da nie sonderlich zeitzum frühstücken vor allem weil ich da eh noch kein hunger hab. Dann esse ich immer nur ca. 3-4 scheiben knäckebrot ohne was drauf, das reicht mir auch.

Mittags: esse ich nichts, da ich diesen mensafras nicht mehr mag und wir dürfen nicht woanders hingehen, weil wir ne aufsicht "brauchen" bzw, haben ( wie peinlich in der 10. kalsse ) und tja, da ess ich dan nnichts, eil alles so ungesund und viel zu viel fett hat und schmecken tut das essen da auch nicht wirklich.

abends: is meist u 17 uhr, da kann ic hauch nich so viel essen, weil ich dnan lernen muss ect. und da ess ich meist nur noch eiwießreiches z.b. tunfisch oder rührei usw. also was sehr eiwießhaltig is, kohlewnhdratarm und fettarm ( rührei mach ich mit sehr wneig fett immer ).

Also wie man sieht, hab ich bestimmt keine Zeit öfter zu essen, ich komm ja erst immer von montag bis donnerstag um 16.10 uhr heim.

freitags um 13.45 uhr und dann habe ich eh schon gegessen, weil ich da kochen habe und tja, nchmittags dann meist einkaufen usw.

Du siehst also, ich hab nicht wirklich zeit zum essen.

du hast wahrscheinlich durch den wunsch abzunehmen in letzter zeit weniger gegessen. daran hat sich dein körper gewöhnt und das sättigungsgefühl tritt jetzt schneller ein. wenn du aber mehr essen möchtest, solltest du deinen körper langsam daran gewöhnen, in dem du jetzt jeden tag ein kleines bisschen mehr isst. ;)

Ich habe aber in den letzten 2 wochen wo ich auch 2 kilo abgenommen habe mehr gegessen das is es ja was so komisch is!!!!!!!

@Aeffin15

dann versteh ichs auch nicht. :D vielleicht ist es die psyche ;)

@Daner

Kanns auch nich sein.

Mir gehts IMMER gut, un daran hat sic hauch nix geändert!!!!!!!!!!

das könnte daran liegen dass du vielleicht nicht regelmäßig ist!? ess drei mal am tag ungefähr zur gleichen uhrzeit...versuch es:)

Ich kann nich um die gleiche uhrzeit in den ferien oder am wochend essen!

Das geht einach nich wiel ich da kein geregelten alltag habe kapische!

Während der schulzeit gehts ja fürhstück um 6 uhr, mittag um 13,05 oder um 12.20 uhr ( habe mittagspause an verschiedenen uhrzeiten ) abends 17 uhr.

Wobei ich mittags montag und mittwoch nichts essen werde und freitag hab ich kochen da is mittag um 11.45 uhr.

Vielleicht hast du einen Schrumpfmagen.

Was möchtest Du wissen?