Wieso finde ich es lustig,wenn anderen Schmerzen zugefügt werden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vielleicht hast du, tief in dir drinnen, Angst..z.B. dass dir das selbst mal zustösst...und weil du keine Lust auf Angst hast und dich nicht damit auseinander setzen möchtest, überspielst du es, lässt es nicht zu, freust dich, dass es anderen so geht und du verschont bleibst. Kann auch sein, dass sich das nicht ändert.. oder vllt warst du irgendwann selber Mal Opfer (Familie, oder sonstwo?) oder leidest tief in dir drinnen wegen irgendwas unglaublich schmerzvollen was du übertönen möchtest - auch wenn dir das nicht bewusst ist..Ich glaube nicht, dass das nur was mit dem Alter zu tun hat.... Normal finde ich es eher nicht. Kein zufriedener, glücklicher, angstfreier, beschwerdefreier Mensch, egal wie alt, empfindet gute bzw.beglückende Gefühle beim Verletzen anderer! Geh mal in dich und überlege, woran dass liegen kann und ob du nicht besser zum Arzt gehen solltest...

Hi, Dir fehlt die Empathie. Die sittliche Reife. Du kannst und willst Dich nicht ins Opfer reindenken. Ich meine, wenn Du mal krankenhausreif geschlagen wirst (Zähne weg, Nase gebrochen, Gehirnerschütterung), Dich mal schwerst verbrennst oder bei einem Unfall ein Körperteil verlierst, einen Anus Praeter benötigst - dann wirst Du evtl. die Sache anders beurteilen. Keine rechte Freude mehr am Anschauen finden. Aber sowas wünsche ich keinen. Gruß Osmond

Irgendwann geräts du an den/die Richtige(n) und DU bekommst eins aufs Ma.ul...dann spürst du die Schmerzen und wirst sie nicht mehr lustig finden. Wenn du bei dem Schlag, der dich trift die Knochen knirschen hörst, dir das Blut aus Mund und Nase schießt und dir schwarz wird vor Augen. Da nach dann mit blauen und dick geschwollenen Gesicht in den Spiegel schaust und weißt, das die Narben und die schiefe, zertrümmerte Nase dein Lebenlang dich begleiten wird!

Das ist normal für viele Jugendliche, die an solche Menschen wie dich geraten!

Dann würde ich mal behaupten..Dir fehlt noch die geistige Reife..das meine ich jetzt absolut nicht böse..aber Du scheinst allem Anschein wohl noch recht jung zu sein?!

Nein..normal ist es allerdings nicht!!

Fast 15

@alia1997

Dann arbeite an Dir mit Hilfe von Fachleuten d. h. sprich mit einem Arzt erstmal darüber, der sollte Dir einen hilfreichen Weg aufzeigen können.

@amdros

Worüber?Ich meine,nur weil man so ist braucht man ja nicht direkt zum Arzt zu rennen oder?

@alia1997

Na..dann benötigst Du wohl auch keinen Rat von uns..mit rennen wäre es ja wohl auch nicht getan und wenn Du Dich in der Rolle wohl fühlst..meinen Segen hast Du aber ich prophezeie Dir heute schon..das könnte Dein Leben um einiges schwerer machen..wie man sich bettet so schläft man..im übertragenem Sinn!!

Manche sind eben mitten im Film drinnen oder sind eher sensibler und weinen etc. Andere wiederum sehen es als Film/wissen, dass das Ganze nicht echt ist und ja...lachen halt oder so :P! Menschen sind verschieden o.O! Es ist auf jeden Fall nichts abnormales^^ Da gibt es mehr von der Sorte^^

Aber ist es auch normal,anderen im realen Leben gerne Schmerzen zuzufügen?

Was möchtest Du wissen?