Wieso darf man vor einer Mammographie kein Deo und keine Körperlotion benutzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaub,vor allem in Deo sind Silberionen drin.Bakterien.Bei Lotionen hm evtl das Gleiche

Das wird es sein. Die Rückstände von jedem bleiben ja sonst auf den Platten.

@PeterTheodor

''Die Rückstände von jedem bleiben ja sonst auf den Platten.''

Die wwerden nach jeder Benutzung gereinigt. Noch nie was von Hygienevorschriften gehört?

die gründe dafür, keine deos,oder auch kleidung mit silber zu benutzen, sind die, dass dieses metall in der chirurgie, also im krankenhaus benutzt wird..je mehr menschen silber, o.ä. ständig nutzen, desto größer wird die gefahr, dass keimfreiheit in den kh nicht langfristig gewährt werden kann, weil es zu einer immunität der erreger kommt.

wasrscheinlich weil dann alle weiteren Patienten nach dem gleichen Deo wie der erste riechen würden

Deo ist mir neu,und ich hatte schon 2 von diesen Untersuchungen.Und verlasse nie ohne DEO das Haus ;-).

Körperlotion?Weil man möglicherweise sonst unter der "Haltekonstruktion"nicht stabilisiert werden kann,damit in ruhender POsition das Röntgenbild angefertigt werden könnte.

Körperlotion kann ich ja noch verstehen, da die Brust zwischen 2 Platten sehr eng eingeklemmt wird, aber Deo ... ???

Was möchtest Du wissen?