Wieso darf der Kinderarzt für Bescheinigungen Geld verlangen?

4 Antworten

... alttestamentlich gesehen: "Der Arbeiter ist seines Lohnes wert."

Was er mit dem Geld macht? - Nudel, Kartoffel, Socken kaufen.

Um mal eine zusammenfassende Antwort zu geben. Für Bescheinigungen und Atteste kann der Arzt Geld verlangen, sofern die Leistung nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt wird. Im Falle einer "Tauglichkeitsbescheinigung" für den Schwimmunterricht handelt es sich ja um ein "Privatvergnügen" und nicht um eine krankheitsbedingte Leistung. Aus diesem Grunde können Leistungen in Rechnung gestellt werden. Diese können streng nach GOÄ abgerechnet werden, die meisten verlangen inzwischen jedoch niedrigere Pauschalen. In diesem Falle macht sich Dein Hausarzt, der nix verlangt, eigentlich strafbar, da nach der Berufsordnung der Ärzte das unentgeldliche Erbringen von Leistungen nicht erlaubt ist. Wenn Ihr privat versichert seid, sind 3 Euro für eine Krankmeldung okay, wenn gesetzlich ist das nicht in Ordnung, da dies eine Kassenleistung darstellt. Mit der "Extrakohle" bezahlt der Arzt übrigens seine Miete, Personal etc., da bei einer "Bezahlung" von ca. 45 Euro por Patient und Quartal die anfallenden Kosten meist nicht gedeckt werden können.

Der Arzt muss den Text der Bescheinigung diktieren, eine Angestellte muss ihn schreiben, das beansprucht seine Zeit und die Zeit seiner Mitarbeiterin. Also ist es legitim, wenn er dafür Geld nimmt. Und was der Arzt mit dem Geld macht, weiß ich auch nicht (interessiert mich auch nicht), frag ihn selber.

quatsch, ein attest ist beim ka vorgedruckt, da wird name und datum und unterschrift (der arzthelferin event. noch praxisstempel) geschrieben und dann 3 euro ?? hallo ?? bei dem vordruck zur tauglichkeitsbesch. werden von der azthelferin einige werte eingetragen. teilweise habe ich es eh ausgefüllt, adresse + name etc.

@Kismet

Auch bei einem Attest sind 3 € angemessen, eine Bescheinigung kostet zwischen 15-30 €. Du hattest Bescheinigung geschrieben, also doch nicht quatsch.

@Frohnatur

ich hatte beides angsprochen!

Dann hast Du aber bei Deinem Hausarzt Glück gehabt. Ärztliche Bescheinigungen kosten doch schon seit Jahren Geld.

Oh, dann hatte ich wohl schon immer Glück, oder einen tollen Arzt !

@Kismet

Offensichtlich. Du bist halt ein Glückspilz.

@Kismet

Nein. Einen dummen Arzt.

Meine Schwestern haben sich mal wieder verschworen und sind gegen mich..was soll ich tun?

Hey Leute.. eigentlich wird es ganz klar sein, dass die meisten mir am Ende dieser Frage raten "lass den kontakt".. aber ich brauche einfach eine Meinung.. jemand aussenstehendes der mir die augen öffnen kann in dem sinne... und zwar ich habe zwei schwestern.. die eine ist 27 und die andere ist 25.. beide haben 3 kinder.. die 25 jährige ist die, die den totalen absturz hat.. sie hat ihr leben total verkackt.. nicht wegen den kindern aber das erklär ich euch jetzt.. mit 18 wurde sie schwanger.. dann kam das zweite kind von nem anderen kerl. und das dritte war auch wieder von nem anderen kerl,,. alle drei kinder sind in einer pflegefamilie weil sie ihr erstes und zweites kind misshandelt hat .. peinlich genug.. aber sie klaut bei mir.. bei meiner mutter.. meinem bruder klaut sie sogar das kindergeld.. was ihm gehört!!!!! sie hat nen kriminellen freund und die haben 16 einbrüche hinter sich.. haben einer alten hilflosen frau die bude leer geräumt und ihren "schrott" da abgestellt.. zudem bestellt sie über andere namen auf rechnung.. letztens war die polizei da.. 6 STUNDEN LANG.. die haben die ganze beute mitgeholt.. auch unzählige kreditkarten.. das ist alles so peinlich vorallem weil ein artikel darüber in facebook und in der zeitung stand :( .. so.. meine andere schwester die hat auch drei kinder.. die hat nen mann und geht schon seit 6 jahren oder so mit dem bruder vom mann fremd.. die sind seit dem 1 november zusamm.. ich bin vor paar monaten aus meiner heimat weggezogen .. seit dem bin ich nicht mehr so oft bei meiner schwester weil mit der war ich wirklich richtig dicke aber naja.. zeiten ändern sich wohl.. jedenfalls sagt sie zu mir "boah die is voll kriminell und die nervt.. ich bin gezwungener maßen mit ihr in einem raum" .. sowas sagt sie über meine andere schwester.. aber jetzt versteh ich 1 nicht.. ich brauchte letztens dringend ihre hilfe.. sie wollte nicht 2 km zufuss zu meiner mutter gehen, geld abholen.. weil sie mir bzw meinem bruder dringend geld überweisen sollte.. mein bruder hat zu hause erspartes und davon brauchte er geld weil er 200km mit dem zug fahren musste und ein ticket 48 euro kostet .. er musste zu einem wichtigen termin.. was macht meine schwester? ist zu viel und kümmert sich lieber um ihren macker.. aber ich musste ihr damals immer helfen.. von wegen "kannst du mama mal fragen ob sie mir geld leihen kann.. wir haben diesen monat nix mehr zum leben" .. die war noch nie im leben arbeiten aber 3 kinder haben!!!! die kinder tun mir mega leid.. die nimmt ab und zu drogen (kocks) und der mann schuftet hart.. bzw exmann. sie bekommt alles bezahlt alles !! der exmann hat der 6 jährigen tochter nen zahn ausgeschlagen.. ich weiss einfach nicht was ich machen soll.. wenn meine schwester sie angeblich so nervt..warum liket sie dann jedes verkackte bild in facebook von ihr? und mich ignoriert sie komplett.. ICH war immer für sie da.. und sie? traurig.. was soll ich machen? wer kann sich das verhalten erklären? ich bitte um rat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?