Wiederkehrender punkt am Handgelenk

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh mal zum Hautarzt, vlt. ist es irgend eine Allergie. Bist du Linkshänder? Dann wäre es auch Möglich, dass du beispielsweise auf deine Tastatur oder auf dein Mousepad allergisch bist!

Gott sei dank ist es momentan wieder ruhig ... ich hoffe das bleiubt so ... das mit der Allergie wegen mouspad und co war schonmal ne Idee aber leider oder doch gut ? hab ich dagegen keine Allergie oder zumindest in letzter Zeit nicht reagiert

@MayPhotography

Kann auch mit dem Schwitzen zusammenhängen. Also ich hab beispielsweise schon gemerkt, dass ich so komische Wasserbläschen an den Händen bekomme, wenn sie im Sommer eher feucht sind und ich dann mit der Tastatur arbeite...^^

@crazykitty1990

Meine Hände sind immer kalt :) aber jetzt ist mein Handgelenk doch glatt geschwollen dabei war doch seit 2 - 3Wochen ruhe -.-

@MayPhotography

Vielen Dank für den Stern. :D

Dann geh doch nochmal zum Arzt, irgendwas stimmt da doch nicht.

vlg. :)

So hier die Fotos, nur leider Handyqualität und total verschwommen. Waren übrings zwei verschiedene Tage.

flecken am Handgelenk - (Gesundheit, Handgelenk) rote flecken am Handgelenk - (Gesundheit, Handgelenk)

ich würde damit lieber zum arzt gehen

Scabies?

Nee, ich denke nicht :) so schlimm siehts nicht aus und die gehen ja irgendwie immer wieder und kommen dann irgendwann wieder ... poste nun ein Foto

@marylinjackson

Nein, dafür leg ich die Hand ins Feuer das ich mich mit sicherheit nicht selbst verletzte.

Ich hatte mal eine Freundin die das getan hat und das fand ich wirklich schrecklich.

@MayPhotography

Was das jetzt Zufall oder die Ironie des Lebens?

dafür leg ich die Hand ins Feuer

@crazykitty1990

Schon einmal was von Redewendung gehört?

Du bist vielleicht schräg nicht jeder der Narben hat verletzt sich selber, mal davon abgesehen hab ich sowieso kaum Narben !!

klingt wie ne allergie.. trägst du ne uhr oder sonstigen schmuck an dem handgelenk? benutzt du eine neue creme?

Ja hab auch schon darauf getippt, also allergie, aber trage schon länger keinen schmuck am Arm oder creme sie ein.

Foto kommt nun auch

Koordinaten auf einer Line zwischen zwei Vektoren berechnen?

Hallo,

Ich habe zwei Punkte in einem Drei Dimensionalen Raum, also zwei Vektoren. Ich kenne die X,Y,Z Koordinaten dieser beiden Punkte und ich kann mit dem Satz des Phy. die Länge der Strecke zwischen beiden Punkten berechnen.

Nun, muss ich Punkte (Vektoren) auf dieser Strecke eintragen.

Nehmen wir zum Beispiel eine Strecke von 10 cm im Raum. Und ich würde gerne 5 Punkte im Raum einfügen, die auf einer Strecke zwischen diesen beiden Punkten liegen. Dann wäre jeder Punkt 2cm voneinander entfernt und es würde schon sehr wie eine Linie aussehen.

Kann mir vielleicht jemand eine Formel dazu geben wie man dies am besten macht?


Nachtrag,

Eigentlich will ich den Punkt haben der in der Mitte liegt, und dann erhalte ich wieder zwei Teilstrecken. Diese will ich dann wieder halbieren.

Dann erhalte ich 4 Teilstrecken, und diese will ich dann auch wieder halbieren bis ich die gewünschte anzahl an Punkten erreicht habe.

Nachtrag 2,

Also ich habe das inzwischen hinbekommen aber es funktioniert programmiertechnisch in meiner Software nicht.

Wäre dieses hier irgendwie möglich..

Vektor 1 und 2, ich kenne bereits die Vektorlänge.

Die Vektorlänge beträgt zum Beispiel 5cm.

Und ich füge von Vektor 1 ausgehend einen Punkt in Richung Vektor 2 hinzu. Die 2 neuen Teilstrecken haben damit eine Länge von 1cm und 4cm.

Und von diesem neuen Punkt aus gehe ich dann wieder 1cm weiter.

Solange bis ich bei Vektor 2 bin.

Fällt jemandem was dazu ein?

Vielen Dank

Grüße aus Japan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?